Frage von Kai2510, 17

Arbeitspeicher Frequenztakt wird nicht vom Bord angepasst?

Hallo Liebe Foren Mitglieder, ich hab ein kleines Problem Mit dem Arbeitspeicher das die 2133Mhz nicht übernommen wird. Sondern weiter hin im 1333Mhz takt weiter betreibt. Ich hatte das Problem schon einmal gehabt das ich im Bios die einstellung selbst vornehmen musste auch mit Asus. Das es damals klappte.

Ich hab mir von G.Skill F3-2133C9D-16GXH, RipjawsX-Serie eingebaut. Auch im Bios hab ich die Taktung eingestellt auf 2133Mhz. Jedoch das Asus Bord M5A99FX Pro 2.0 übernimmt es nicht & die RAm LED leuchte geht an beim neustart.

Habt ihr tips was man tun kann das er es übernimmt oder kennt ihr die Probleme & es ist ein Herstellungsfehler?

Antwort
von Messkreisfehler, 12

Ist das der einzige RAM der drin ist oder hast Du den zusätzlich zu bestehendem RAM eingebaut?

Wenn Du auch noch anderen RAM drin hast der langsamer getaktet ist läuft auch der neue RAM nur mit dem Takt des langsamsten RAM Riegel.

Kommentar von Kai2510 ,

Gut gedacht Messkeisfehler, ich hab nur die 2 von G.Skill eingebaut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten