Frage von kballarina, 30

arbeitslosengeld trotz krankschrebung?

Ich habe nach Umstellung von Auszahlschein auf Krankenschein einen Fehler gemacht und die Krankenversicherung zahlt jetzt nicht mehr. Daher habe ich über 2 Wochen Lücke zwischen meinen Krankenscheinen.

Ich muss mich jetzt beim Arbeitsamt melden. Da ich aber noch krankgeschrieben bin, ist meine Frage, ob ich trotzdem Arbeitslosengeld bekomme?

Antwort
von rinaSab, 21

Du musst dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen, sonst kannst du kein Alg I beziehen.

Ich würde mal beim Jobcenter nachfragen. Wenn du Glück hast, zahlen die rückwirkend den kompletten März.

Antwort
von turnmami, 26

Nein, du bekommst kein Arbeitslosengeld. Du bist arbeitsunfähig, daher stehst du dem Arbeitsmarkt nicht zur Verfügung

Antwort
von Novos, 30

Wenn Du dem Arbeitsmarkt nicht zur Verfügung stehst, überkommst Du keine Leistung vom AA

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten