Arbeitslosengeld, Onlineantrag abgeschickt vor drei Wochen, und nun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

wenn du den Antrag online korrekt ausgefüllt und abgeschickt hast ist der innerhalb kürzester Zeit für die Agentur für Arbeit ersichtlich. Ruf am besten Mal im Service Center an und frag nach. Normalerweise erhälst du nach Eingang des Antrag ein Zwischenbescheid mit dem Hinweis welche Unterlagen noch fehlen. Sind alle Unterlagen vollständig erfolgt die Bewilligung innerhalb weniger Tage.Wenn dass ALG bewilligt wurde bekommst du ein Bewilligungbescheid.

Hast du dich pers. arbeitslos gemeldet? Und eine Arbeitsbescheinigung der Arbeitgeber der letzten zwei Jahre eingereicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HukkaShakka
21.02.2016, 20:29

Ich hab mich persönlich Arbeitslos gemeldet. Dann hab ich den online Zugang erhalten, darauf folgte dass sie noch Unterlagen brauchen. Diese habe ich sofort eingeschickt. Allerdings seit dem der Brief mit den Unterlagen zu denen geschickt wurde, kam nichts mehr?:(

0

Mir wäre mein Geld zu wichtig, um das online abzuwickeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HukkaShakka
21.02.2016, 20:30

Sobald man ein fähigen Internetanschluss hat, ist man seit neustem gezwungen dies Online zu machen.

0
Kommentar von HukkaShakka
22.02.2016, 01:56

Also mir wurde beim ersten Gespräch folgendes gefragt: "haben Sie zuhause Internetanschluss?" Darauf sagte ich natürlich "ja..." Dann war stille, die nette Frau arbeitete weiter alles ab und am Ende sagte sie mir: sie stellen den Antrag Online.
Ich war so unsicher und fragte extra noch ob es nicht doch Papierform gehen könnte, da ich sowas nicht online machen will.
Doch ich würde vertröstet mir "sie können sicher Facebook bedienen? Dann klappt das auch!" - und schwups würde ich heim geschickt mit der Anmelde-Nummer für den Online Antrag und paar Unterlagen für die richtige Verwendung.

0

Wenn dein Antrag jetzt nicht vollständig war, wirst du noch lange warten können. Wieso kannst du das nicht PERSÖNLICH? Wenn du arbeitslos bist, hast du dafür doch Zeit genug

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HukkaShakka
21.02.2016, 18:32

Das funktioniert heutzutage über ein Online-Antrag auf der offiziellen Homepage. Er war vollständig & Unterlagen eingeschickt.

Dennoch hab ich die Frage. Weil ich bisher keine Antwort mehr bekommen habe..

0

Was möchtest Du wissen?