Frage von EddyKanns, 18

Arbeitslosengeld bei Work&Travel?

Mein Arbeitsvertrag geht noch bis 31.01.17 , habe mich auch schon arbeitslos gemeldet. Allerdings möchte ich ab März mit einer Freundin Wort&Travel machen.. Bin schon 13 Jahre voll im Berufsleben.. Habe ich ein Anrecht aus Arbeitslosengeld? Oder kann man das so tricksen das ich es trotzdem bekomme obwohl ich ja nicht da bin? Oder gibts vielleicht ne art Förderung?

Vielen Dank Schon mal..

Expertenantwort
von isomatte, Community-Experte für Arbeitslosengeld, 6

Du hast dich Arbeit suchend gemeldet,arbeitslos bist du erst am ersten Tag wo du keine Beschäftigung mehr hast und dann musst du dich persönlich arbeitslos melden,erst ab da machst du deinen Anspruch geltend !

Der steht dir dann so lange zu,wie du auch der Vermittlung in Beschäftigung zur Verfügung stehst,also hast du dann keinen Anspruch mehr und mit Tricksen kommst du auch nicht weiter,außerdem wäre das Betrug und strafbar.

Es werden dir regelmäßig Einladungen zugeschickt und du musst Bewerbungen / Absagen vorweisen,also fällt es dann ganz schnell auf wenn du nicht mehr da bist.

Antwort
von Makri1234, 3

Du hast Anspruch auf Arbeitslosengeld solange du u.a. die Anspruchsvoraussetzung für die Arbeitslosigkeit erfüllst. Die Voraussetzungen sind dass du beschäftigungslos bist, du dich bemühst die eigene Beschäftigungslosigkeit zu beenden und den Vermittlungsbemühungen der Agentur für Arbeit zur Verfügung stehst.

Wenn du Work & Travel machst, erfüllst du keine der Voraussetzungen. Und wie Isomatte bereits erklärt hat, musst du Eigenbemühungen nachweisen und Termine wahrnehmen, daher wird tricksen nicht möglich sein. 

Du wirst aber wahrscheinlich für den Februar Anspruch auf Alg haben, wenn du alle Voraussetzungen erfüllst. Und zudem verfällt dein Anspruch nicht wenn du einige Monate ins Ausland gehst. Dein Anspruch bleibt dir bis zu 4 Jahren erhalten, wenn du bist dahin keinen neuen Anspruch erworben hast. Also kannst du,  wenn du wieder zurück nach Deutschland kommst das Alg beziehen.

Antwort
von Gerneso, 14

Nein, dann gibt es kein ALG1.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten