Frage von MesuDeLima, 48

Arbeitslosengeld 2 Regelung?

Meine Schwester und ich wohnen beide noch bei unseren Eltern. Sie möchte heute Arbeitslosengeld 2 beantragen. Wie ist das dann mit dem Geld?? Das Wohngeld wird ja aufgeteilt und was ist mit dem Lebensunterhalt? Wie wird das geregelt?

Expertenantwort
von isomatte, Community-Experte für Arbeitsamt & Geld, 13

Mal vorausgesetzt das deine Schwester auch schon min. 25 ist oder ein eigenes Kind hätte wird sie dann ihren derzeitigen vollen Regelsatz von 404 € bekommen und dazu ihren Kopfanteil der KDU - Kosten der Unterkunft und Heizung ( Warmmiete ),wenn deine Eltern einen Mietanteil fordern !

Kommentar von MesuDeLima ,

Danke für die ausführliche Antwort

Antwort
von Beimerin, 26

Solange ihr bei den Eltern wohnt (unabhängig davon ob sie auch ALG 2 beziehen) gibt es kein Wohngeld. ALG 2 gibt es nur, wenn ihr mindestens ein Jahr einen Vollzeitjob ausgeübt habt.

Kommentar von isomatte ,

Hier geht es um ALG - 2 und nicht um Arbeitslosengeld ( ALG - 1 ),nur da gilt das man innerhalb von 2 Jahren min. 1 Jahr Versicherungspflicht nachweisen muss !

Es geht auch nicht um Wohngeld,es ist die Sprache von ALG - 2,demnach geht es um die Kosten der Unterkunft.

Außerdem muss man selbst beim ALG - 1 nicht Vollzeit gearbeitet haben,es reicht eine versicherungspflichtige Beschäftigung aus.

Antwort
von Gaskutscher, 20

Der Berater im Jobcenter wird auf eure Fragen eingehen. Macht euch eine Liste was ihr wissen wollt -> diese mitnehmen.

Dort habt ihr dann den kompetenten Ansprechpartner. Der Termin mit dem Berater scheint ja schon festzustehen?

Kommentar von MesuDeLima ,

ja wir fahren gleich los

Antwort
von kevin1905, 4

Wenn wir das Alter und den Erwerbsstatus aller wüssten, wäre das genial.

Antwort
von FrauFanta, 33

Bekommen eure Eltern auch Harz4? Denn wenn sie normal berufstätig sind, müssen diese für euch finanziell sorgen.

Kommentar von MesuDeLima ,

nein sie arbeiten aber ich bekomme seit 3 jahren harz4 und bekomme mein eigenen Unterhalt diese Regelung ist nur bis zum 25 Lebensjahr

Kommentar von Chevy90 ,

Such dir arbeit.

Kommentar von FrauFanta ,

Also, deine Eltern arbeiten und die Kinder sitzen gemütlich und faul herum? Und das findet ihr prima? Erst du und deine Schwester auch? Was seid ihr blos für Kinder! Ihr bekommt hier keine Anleitung, wie man Faulheit finanziert. Geht arbeiten!!! Eure armen Eltern!

Kommentar von MesuDeLima ,

halt mal deine fresse ja du weißt gar nicht was los ist OK meine Schwester und ich haben Probleme und machen eine Therapie. erstmal fragen bevor man hier unverschämt wird. wegen sowas wie dir sind meine Schwester und ich arbeites Unfähig

Kommentar von MesuDeLima ,

meine Schwester ist nicht mal in der Lage alleine an der Kasse zu bezahlen und daran seit mir Leute wie ihr Schuld weil man in der Schule und von Außenstehenden nur gemobbt und fertig gemacht wird sonst würden wir gar keine Therapie machen sondern arbeiten gehen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community