Frage von 93twister93, 31

Arbeitslosengeld 1 beantragen/habe ich Anspruch?

Leider verstehe ich die Voraussetzungen für den Anspruch auf ALG1 nicht ganz und erläutere hiermit meinen Standpunkt kurz :

Ich möchte gerne für die Zeit von meinem zukünftigen Abschluss bis zum Start des Wintersemesters ALG1 beantragen. (Ca. 2 -3 Monate)

2010 - 2013 Ausbildung - bis einschließlich März 2014 Tätigkeit als Geselle.

Ab 2014 bis zukünftig Juni `16 Fachabitur.

Meine letzte Tätigkeit(Einzahlung) ist also ca. 2 Jahre her.

Besteht die Möglichkeit ALG1 zu beantragen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von isomatte, Community-Experte für Arbeitsamt & Arbeitslosengeld, 16

Erst einmal würde eine Voraussetzung sein das du der Vermittlung in Beschäftigung zur Verfügung stehen kannst !

Wenn du also nach März 2014 studiert hast und vorher deinen erworbenen ALG - 1 Anspruch nicht beantragt und zumindest für einen Tag bezogen hast,wirst du meines Wissens keinen Anspruch haben,sonst könntest du ggf.einen Restanspruch geltend machen.

Denn sonst hast du die Anwartschaftszeiten für das ALG - 1 nicht erfüllt,du musst nämlich innerhalb von 2 Jahren min. 1 Jahr versicherungspflichtig gewesen sein und das würdest du dann nicht.

Von März 2014 bis jetzt sind es schon über 2 Jahre her.

Kommentar von isomatte ,

Danke dir für deinen Stern !

Antwort
von ErsterSchnee, 20

Beantragen kannst du alles mögliche. Aber meines Wissens kriegst du nichts, da man nur 12 Monate nach Ende der Beschäftigung Anspruch hat.

Antwort
von Kalive, 24

Meines Wissens nach ja, da du bereits in die Kasse eingezahlt hast - beansprucht bisher aber noch nichts.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community