Frage von Musiker18, 86

Arbeitslos wie?

Guten morgen , also ich habe vor jetzt bald zu kündigen meine Beruf weil ich einfach nur keine Lust mehr drauf habe werde dieses Jahr 19 Jahre alt und wollte mal fragen wenn ich jetzt kündigen würde (bin halbes Jahr dabei ) was könnte ich machen bzw muss ich machen ? müsste ich in eine Schule wie mit 17 ? Bvj oder sowas ? ... habe vor nachher mal zum Arbeitsamt zu schauen und darüber mit meinen Berufsberater reden ?! War letztes Jahr halbes Jahr Schlosser und jetzt hatte ich ein halbes jahr wieder Arbeit zählt das schon zu Harz iV ? nicht das ich es unbedingt machen will um Gottes Willen aber ich habe einfach nur keine Lust mehr drauf dort :/

Antwort
von Othetaler, 44

Der Berufsberater ist ein guter Ansprechpartner. Da solltest du aber hin bevor du kündigst. Und vorher solltest du auch wissen, was du machen willst und eine entsprechende Stelle haben.

Bei Eigenkündigung bekommst du auf jeden Fall eine Sperre und auch danach wird bei dir nicht mehr als Hartz IV drin sein.

Außerdem ist keine Lust kein Argument, sondern höchsten ein Grund sich anderweitig umzusehen.

Antwort
von TheAllisons, 61

Suche dir einen Job, der dir Freude macht, das Arbeitsamt kann dir dabei behilflich sein. Aber wenn du was im Leben erreichen willst, wirst du einen Job und damit ein regelmäßiges Einkommen brauchen. Ansonsten sind deine Zukunftschancen eher düster

Antwort
von newcomer, 53

bevor du dort kündigst rede vorher mit Sachbearbeiter vom Arbeitsamt

Antwort
von gadus, 10

Kuendige NICHT ohne neuen Job.Suche dir selbst etwas oder lass dir vom Jobcenter helfen.etwas zu finden.Wenn du ohne schwerwiegende Gruende selbst kuendigst,bekommst du eine 12 woechige Sperre.   LG  gadus

Antwort
von Hannibu, 47

Such dir erst etwas neues und kündige dann.

Antwort
von grisu2101, 18

Such erstmal etwas neues.... So lange solltest Du durchhalten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten