Frage von TimoPeset, 48

Arbeitslos nach der Ausbildung - was muss ich beachten?

Hallo :)

Ich habe morgen meine Abschlussprüfung und da mich mein Betrieb nicht übernimmt und es sehr schnell ging mit der Prüfung, da ich durch private Probleme meine Ausbildung verkürzen konnte, wollte ich fragen was ich denn beachten muss, wenn ich mich nach der Prüfung als arbeitslos/arbeitssuchend melde und wie das mit dem Arbeitslosengeld abläuft, da ich vorerst meine Rechnungen nicht decken kann...

Antwort
von Allexandra0809, 21

Du hättest Dich längst arbeitslos melden müssen. Geh also so schnell wie möglich zum Arbeitsamt und melde Dich dort, sonst gibt es auch kein Geld.

Kommentar von TimoPeset ,

Das ist falsch. Man muss sich ab dem ersten Tag der Arbeitslosigkeit als arbeitslos melden.

Kommentar von Allexandra0809 ,

Man muss sich melden, sobald man Kenntnis davon hat, dass die Arbeitslosigkeit droht. Das ist hier wohl schon bekannt.

Kommentar von TimoPeset ,

Nein, da ich ja nicht weiß ob ich die Prüfung bestehe oder nicht.

Antwort
von safur, 23

Du erklärst dir deine Frage doch schon selbst. Geh zum Arbeitsamt und melde dich arbeitssuchend.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community