Frage von lIRonicZz, 114

arbeitslos melden, was brauche ich?

Da es noch nicht fest steht Ob ich übernommen werde, sollte ich mich lieber mal arbeitslos melden. Nun die Frage: welche Unterlagen muss ich denn da mitnehmen ?

Antwort
von Inkonvertibel, 66

Hey lIRonicZz,

ich empfehle Dir, Deinen Lebenslauf zu aktualisieren, Deine Zeugnisse, Deinen Personalausweis und alle Unterlagen Deiner Wohnkosten, wie Mietvertrag, Nebenkosten, wie Strom, Wasser und Heizung mitzunehmen.Außerdem alle Bewerbungen die Du bis jetzt geschrieben hast. Ebenso die Antworten darauf. Je besser Du vorbereitet bist, desto schneller kannst Du Deinen Antrag bearbeiten lassen. LG Inkonvertibel

Antwort
von Ekkkk93, 39

Du kannst dich je nach Kündigungsfrist auch schon vorher arbeitslos melden! Das mit dem tatsächlich arbeitslos ist einfach falsch. Habe dort gelernt und muss es wissen. Personalausweis Kündigung und Vilt noch einen Lebenslauf mitnehmen
Gruß

Antwort
von ciubacka, 42

Arbeitslos melden kannst Du Dich erst, wenn Du tatsächlich gekündigt worden bzw. nicht übernommen worden bist. In diesem Fall gibt es keine vorausschauende Arbeitslos-Meldung. Anders wäre es, wenn Du selbst kündigst. Dann droht aber die übliche Sperrfrist.

Antwort
von GenLeutnant, 34

Zur Arbeitslosmeldung nur Deinen Ausweis und die Kündigung (falls Du diese schon hast).Du erhältst dann erstmal alle Unterlagen zum ausfüllen,für Dich und Deinen Arbeitgeber.

Antwort
von MonRIey, 25

Ich würde dir empfehlen, dich so intensiv wie es geht mit der Thematik auseinanderzusetzen, damit dir keine Fehler unterlaufen. Im schlimmsten Fall bekommst du dann nämlich nicht die Leistungen, die dir eigentlich zustehen - und das wäre natürlich äußerst ärgerlich.

Du findest zum Beispiel auf dieser Seite hier alle Informationen zum Thema arbeitslos melden:

http://arbeitslosmelden.de/


Antwort
von em1990, 52

Arbeitslos melden kannst du dich erst ab dem Tag an dem du auch arbeitslos bist.

Was du tun musst, ist, dich arbeitsuchend zu melden, und zwar spätestens drei Monate vor dem Ablaufen des Arbeitsvertrages.

Dafür brauchst du erstmal garnichts außer deinen Personalausweis. Der Rest wird dir dann beim Amt erklärt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten