Frage von Babe22, 42

Arbeitslos melden trotz bestehendem Arbeitsplatz , bekommt man Geld vom AA oder noch vom Shef?wer weiß was? Danke?

arbeitslos melden? - weil der AG nicht regelmäßig Geld überweist , weil es eben nicht mehr gut läuft mit seinem Geschäft.

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Arbeitsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Nemisis2010, 15

Grundsätzlich solltest Du Deinen Arbeitgeber nachweisbar schriftlich per Einwurfeinschreiben bezüglich der pünktlichen Gehaltszahlung auffordern bzw. für die ausstehenden Beträge eine datumsgenaue Frist setzen.

Weitere Möglichkeiten hier:

http://www.kluge-recht.de/arbeitsrecht-ratgeber/lohn-gehalt-was-tun-wenn-der-arb...

Antwort
von jofischi, 19

Du kannst dich mit deinem Problem beim AA melden.Um Arbeitslosengeld zu bekommen, musst du allerdings eine Kündigung von deinem Chef vorlegen und dieser ist verpflichtet dir einen Arbeitsnachweis auszustellen (darin enthalten: Dauer deiner Tätigkeit, Arbeitslohn usw) Ohne diese dokumente hast du keinen Leistungsanspruch beim AA.

Antwort
von SaadiQ19, 33

Du brauchst deine letzte gehaltsabrechnung dann

Kommentar von MancheAntwort ,

Humbug

Kommentar von SaadiQ19 ,

natürlich sonst würden die ja ein vollen monat bezahlen obwohl er da seine 3-4 riesen in der tasche bekommen hat

Kommentar von Babe22 ,

Gehaltsabrechnung dann, wenn sie es verlangen. sonst kreuzweise, ja.... 😉

Antwort
von Bestie10, 27

das Arbeitsamt ist für Arbeitslosigkeit zuständig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community