Arbeitsamt Massnahme Krankenschein?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wenn du nicht mehr krank bist, musst du auch keine krankenscheine mehr abgeben. dann bist du wieder gesund und vermittelbar und wirst die nächste maßnahme bekommen und die nächsten aufforderungen dich zu bewerben auf arbeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du beim Arbeitsamt gemeldet bist, musst Du dort Deine Krankmeldungen abgeben. Du musst ja sonst für Bewerbungen bereit stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Feuerwehrmann2
14.12.2015, 13:06

ich hatte selbst so ein fall in meiner familie man muss es und muss sich auch wieder gesund melden

1

Wenn du weiterhin krank bist, musst du die Krankenscheine zum Amt schicken., Wenn du nicht mehr krank bist, musst du zum  Amt gehen und dich wieder arbeitsuchend  melden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da ich ja jetzt nirgends fehle

Wenn du wieder voll einsatzfähig - also vermittelbar bist, brauchst du keine Scheine einreichen.

PS: Was ist denn eine Maßnahme zum Auslieferungsfahrer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Doch du musst sie beim Arbeitsamt einreichen und nicht nur das sondern DU musst dich wenn du wieder gesund bist wieder gesund melden (auch beim Arbeitsamt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?