Frage von STRAWB3RRY, 12

Arbeitsagentur angelogen, daher hat Familie 2 Wohnungen?

Hallo ihr Lieben, hier in unserem Haus ist ne Marokkanische Familie eingezogen bzw. Nur die Mutter mit paar Kindern & der Vater mit den restlichen Kindern blieb in der alten Wohnung. Nun haben sie die Arge angelogen, dass sich die Mutter & der Vater nicht verstehen und getrennt sind, daher haben sie eine 2 Wohnung bekommen (zu Unrecht) & dazu können die sich nicht benehmen & machen nur Dreckt und schlagen andere. Soll man das zur Arbeitsagentur melden, denn es liegt ein Betrug vor , oder? LG

Antwort
von Parhalia, 9

Wie kannst Du Dir denn sicher sein, dass diese "Splittung" des Wohnraumes nicht doch rechtmässig erfolgt sein könnte ? Es wäre ja zumindest denkbar, dass die jeweiligen Wohnungen jede für sich zu klein für die gesamte Familie sein könnten. Wie viele Kinder haben die denn insgesamt und wie gross sind die Wohnungen jeweils in etwa mit jeweils wievielen Zimmern ?

Kommentar von STRAWB3RRY ,

Die Wohnung wäre groß genug für alle, aber es geht darum, dass die behaupten, dass sie getrennt seien& dass sie sich nicht ausstehen können, was net stimmt & das weiß ich sogar von den Marokks

Kommentar von Parhalia ,

Na gut, viele Menschen können aber auch viel reden. Ohne eindeutige Beweise für meine Anschuldigungen wäre ich mit Anzeigen aber eher vorsichtig und zurückhaltend. Warum zeigen die "Marokks" die Familie denn dann nicht beim Jobcenter an ?

Kommentar von STRAWB3RRY ,

Ne die Familie sind die Marokkaner und das soll jetzt net iwie rassistisch klingen, ich habe nur nach nen passenden Namen gesucht, bin selber Ausländer

Kommentar von Parhalia ,

Wenn Du mit denen aber "dicke" bist,  ( wie in anderen Threads hier zu lesen ), so solltest Du Dich besser da raus halten.

Natürlich ist es nicht richtig, wenn es der Wahrheit entsprechen sollte, aber könntest Du das im Zweifelsfall auch stichhaltig beim Jobcenter in Deiner Anzeige beweisen ? 

Du sagst dort, das es so und so ist, die sagen mehrheitlich bei der Überprüfung, dass es nicht so sei. Und schon hast Du den "Salat".

Zudem sie dann ja auch wissen werden, wer sie beim Jobcenter mit dieser bestimmten Information angeschwärzt hat. Wer weiss, was dann passieren könnte...

Antwort
von Malheur, 6

Warum ist das Detail so wichtig, dass es eine marokkanische Familie ist?

Woher willst du wissen, dass sie die Arge angelogen haben? Haben sie es dir gesagt?

Sie dürfen das sehr wohl bei Trennung:

http://www.familien-wegweiser.de/wegweiser/stichwortverzeichnis,did=45926.html

Kommentar von STRAWB3RRY ,

1)Das Detail ist nicht wichtig, aber was ist denn so schlimm daran es zu erwähnen? 2)und ja das haben die gesagt 3) es geht net darum,dass sie es dürfen, denn das ist mir selber klar, aber es geht mir darum, dass sie gelogen haben :)

Kommentar von Malheur ,

Wenn es dich glücklich macht eine Familie zu verpetzen, dann los. Dann hoffe aber, dass du selbst nie in so eine Situation kommst, wo du nach Umwegen suchen musst, deine Familie zu ernähren.

Ich kenne diese Famiie und die genauen Umstände nicht und kann daher nur nach dem beurteilen, was du schreibst.

Kommentar von STRAWB3RRY ,

Warum soll mich sowas glücklich machen? Die sind die jenigen, die sich nicht gemäß verhalten können & die schlagen hier andauernd Kinder und da bin ich sogar mit anderen Leuten sogar Zeuge gewesen & diese lügen, dass deren Kinder angeblich nix gemacht hätten, denn deren Mutter hat einfach ohne Grund meinen kleinen Bruder geschlagen& das ist in Ordnung? 

Kommentar von Malheur ,

Nein, natürlich nicht!

Wie gesagt: Ich kenne die Details nicht. Die kommen ja nur häppchenweise.

Vielleicht solltest du erst einmal den netteren Weg versuchen und schauen, ob du dich mit den anderen Mietern inkl. der Familie, um die es geht, zusammensetzt und darüber redet. Vielleicht gibt es Gründe und die Familie hat Probleme, die sie auf für viele Menschen nicht nachvollziehbare Weise kompensieren. Vielleicht könnt ihr ihnen helfen, sodass ihr alle friedlich dort wohnen könnt.

Wenn das nicht hilft, kannst du immer noch den Vermieter benachrichtigen und dann ggf. das Amt.

Kommentar von STRAWB3RRY ,

Okay , dann versuche ich das nochmal so, denn da geht ehrlich nicht, meine Geschwister werden schon von denen gemobbt & die tun mir sehr leid und als Schwester sowas sehen zu müssen, vorallem was für ein Mundwerk die haben, das ist alles so schlimm. Wir haben mehrmals versucht mit denen zureden, doch die streiten alles ab & geben uns nur die Schuld für alles, obwohl ich alles vom Fenster aus beobachtet habe. Naja hoffentlich kann man trotzdem mit denen noch reden, aber danke sehr

Antwort
von sweetblueeyes84, 8

Eine sehr gewagte These. Kannst du beweisen was du hier schreibst?

Kommentar von STRAWB3RRY ,

Jep,ich seh es ja auch und jeder sagt das, ausserdem wurde mir das von den Marokkanern überliefert ;)

Kommentar von sweetblueeyes84 ,

Nun, ein Beweis ist das nicht. Das ist lediglich deine subjektive Wahrnehmung, aber keine objektive Bewertung der Situation.

Kommentar von STRAWB3RRY ,

Doch, denn viele anderen Leute , Nachbarn etc. sind gleicher Ansicht

Kommentar von sweetblueeyes84 ,

Ah...ok...und weil es die Nachbarn sagen ist es bewiesen? Sorry, aber so einfach ist das nicht. Ich möchte dich hier nicht persönlich angreifen. Ich möchte dir nur die Augen öffnen. Nicht alles ist so wie es scheint. 

Kommentar von STRAWB3RRY ,

Ne auf keinen Fall glaube ich sofort das, was mir von den anderen mir überliefert wird, aber ich kenne die Familie schon zu gut, und sie haben mir selbst gesagt, dass sie verheiratet sind (Eltern)& keinerlei Probleme hätten

Kommentar von sweetblueeyes84 ,

Um das jetzt hier mal abzuschließen: Frag dein Gewissen was es dir sagt! Bist du der Meinung dass da was falsch läuft, dann melde es. So einfach ist das. Allerdings solltest du dann auch den Arsch in der Hose haben und dich bei der Familie entschuldigen falls sich dein Verdacht nicht bestätigt.

Antwort
von howelljenkins, 5

was genau soll da jetzt gelogen sein? und was heisst mit "paar kindern". wie viele personen leben auf wie viel quadratmetern?

Kommentar von STRAWB3RRY ,

Sie haben gemeint, dass die Eltern sich nicht ausstehen können & dass sie getrennt sind, was aber nicht der Wahrheit entspricht

Kommentar von howelljenkins ,

du warst mit denen bei der arbeitsagentur? und du bist so dick mit denen befreundet, dass du den zustand ihrer ehe einschaetzen kannst?

Kommentar von STRAWB3RRY ,

Na klar bin ich mit denen eng und weiß über alles bescheid, warum sollte ich mir bitte sowas ausdenken ? :D & nein war ich nicht, warum denn auch? Ich weiß von denen was für nen Grund die angegeben haben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten