Frage von yura09049496, 19

Arbeitgeber Stellenanzeige ohne offiziellen Firmennamen schalten?

Ich möchte eine Anzeige auf einem Stellenmarkt als Arbeitgeber schalten. Bei der Anmeldung auf der Plattform wird ein Firmenname benötigt. Ich habe aber keinen offiziellen (ins HR eingetragenen) Firmennamen, da das Unternehmen erst starten soll und wir dafür EINE/N Arbeitnehmer brauchen.

Die Frage ist: Darf ich trotzdem einen (inoffiziellen) Firmennamen angeben? Alle anderen Informationen bei der Anmeldung, Vor- und Nachname, Adresse etc. sind natürlich richtig angegeben.

Vielen Dank im Voraus,

Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von uni1234, 10

Selbstverständlich darfst Du das! Aufpassen solltest Du nur, wenn es sich bei dem späteren Unternehmen um eine GmbH handelt. Dann sollte dies auch in der Anzeige kenntlich gemacht werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten