Frage von Sven781993, 39

Arbeitgeber hat mich bei der Versicherung abgemeldet?

Hallo, ich habe einen 450€ Job und habe heute Post bekommen, dass mein Arbeitgeber mich bei der Versicherung abgemeldet hat. Kann ich nun gegen ihn vorgehen oder was habe ich jetzt für Möglichkeiten?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DerHans, Community-Experte für Versicherung, 33

Inwiefern bei der Versicherung abgemeldet? Krankenversichert bist du bei einem 450 € Job sowieso nicht. Wenn du dich für einen eigenen Betrag für die Rentenversicherung entschieden hast, kannst du das erst wieder ändern, wenn du einen neuen 450 € Job anfängst.

Für die Meldung bei der Knappschaft und Entrichtung der Beiträge für  den Minijob ist alleine der Arbeitgeber zuständig.

Expertenantwort
von lenzing42, Community-Experte für Arbeit, 39

Mit einem 450 € Job hast du doch keinerlei Versicherungen im sozialen Bereich, welche Versicherung soll der Arbeitgeber denn abgemeldet haben?

Kommentar von DerHans ,

Rentenversicherung ist möglich, wenn der Arbeitnehmer dafür votiert hat.

Kommentar von lenzing42 ,

Der Arbeitnehmer muss nicht für die Rentenversicherung votieren, aber er kann sich auf Antrag von der Beitragspflicht befreien lassen.Also passt mit der Frage hinten wie vorne nichts.

Und wenn jemand eine Frage stellt, sollte es doch möglich sein,dass derjenige innerhalb von zwei Stunden eine Rückfrage beanrwortet.Es ist doch im Interesse des Fragestellers, wenn er eine brauchbare Antwort erhält.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community