Wo kann ich das melden wenn der Arbeitgeber sich zuviel erlaubt und die Arbeitnehmer nichts unternehmen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst Arbeitszeitverstöße etc. beim Amt für Arbeitsschutz, bei der Gewerbeaufsicht, oder wie das zuständige Amt bei Euch heißt, melden. (Die Arbeitsschutzbehörde heist in jedem Bundesland anders).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

NGG Gewerkschaft. Die helfen Euch auch, einem Betriebrat zu gründen und weitere Strategien festzulegen. Wichtig ist ein Betriebsrat auch wegen des verstärkten Kündigungsschutzes und der erweiterten Möglichkeiten, zu agieren. Ich wünsche von Herzen viel Erfolg! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Andretta
06.01.2016, 12:50

PS Du musst kein Mitglied der Gewerkschaft sein, um Dich an sie wenden zu können. 

0

Bei BurgerKing wurde schon so mancher Franchisenehmer gefeuert! Nichts Anderes ist Dein Chef! Wende Dich direkt an BurgerKing, schildere die Missstände und lege möglichst Beweise vor!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrNiceGuy933
06.01.2016, 13:17

Ok hab ich änder lassen, denn da gebe ich dir recht

1