Frage von Esben, 42

Arbeiten im Schichtdienst?

Ich arbeite 2 Tg im Nachmittags- und 2 Tage im Spätdienst, Freitags wir jeweils gewechselt. Nun hat die andere Ma 2 Wochen Urlaub bekommen und ich soll für 2 Wo den Spätdienst übernehmen. Kann der Dienstherr das einfach so anordnen, ohne das ein Notfall eingetreten ist? Der Urlaub wurde nicht mit mir diskutiert. Danke für Rückmeldungen

Antwort
von Rendric, 35

Der Dienstplan muss ca einen Monat vor Inkrafttreten ausgestellt und verbindlich sein.

Änderungen sind dann nur noch mit Einverständnis des Betroffenen möglich.

Sollte der Urlaub aber erst ab August sein, ist es in Ordnung. Wobei dann natürlich ausschlaggebend ist, was mit dir im Arbeitsvertrag ausgehandelt ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten