Frage von Liebe737, 52

Arbeiten im Ausland sinnvoll?

hallo ich arbeite zurzeit in Deutschland und lebe dort auch. Ich möchte allerdings meinen Arbeitsplatz wechseln. Also ganz neu woanders anfangen. Da dachte ich an Holland. Ich habe es über die Autobahn nicht sooweit bis dorthin. Würde aber nun gerne die Vorteile kennen bevor ich diese Entscheidung komplett treffe. ich habe gehört, ich würde weniger Steuern zahlen stimmt das? ich würde mehr zurück bekommen wegen der Fahrt? was noch? könnt ihr mir alle Vorteile auflisten? geht das? oder war's das schon? Ich würde weiterhin in Deutschland leben und nur zu meinem Job ins Ausland fahren. Wisst ihr auch welchen Mindestlohn die Holländer haben?

ich habe bei der Bewerbung einer 0157 vorwahl Handy angegeben 0049 157  und bei Festnetz vorwahl 02163 - 0049 2163 ist das richtig?

Antwort
von klausbacsi, 13

Ausland ist ok, aber ohne Sprachkenntnisse hast du kaum eine Chance. Ich war selbst viele Jahre im Ausland und habe die Sprache dort gelernt, aber leider den tieferen Inhalt der Gespräche kaum verstanden. Ähnlich wie im Deutschen für Ausländer sicher sehr schwierig. Wenn es klappt ok, vielleicht hast du Glück und findest eine gute Truppe, kann nicht schaden. Alles Gute

Antwort
von grubenschmalz, 28

Kannst du Niederländisch fließend?

Kommentar von Liebe737 ,

nein aber etwas würde ich ja lernen und da wird ja auch deutsch gesprochen

Kommentar von grubenschmalz ,

etwas würde ich ja lernen und da wird ja auch deutsch gesprochen

Vergiss es. Bekommst keinen Job, gerade nicht mit dieser Einstellung. 

Kommentar von danyn ,

Lern Niederländisch. Es mag ja sein, dass in den Niederlanden viele Deutsch sprechen oder eher verstehen können, aber das ist ja wie in Deutschland. Wenn Ausländer hier hin kommen und kein Deutsch können, dann werden sie eher nicht genommen.

Antwort
von DougundPizza, 26

Was will man mit 1,5 denn erreichen??? Dafür ins Ausland fahren dafür würd ich net mal auufstehen...

Kommentar von Liebe737 ,

was meinst du mit 1,5 ? da ich 9 jahre Berufserfahrung habe werde ich nicht für den Mindestlohn arbeiten

Kommentar von DougundPizza ,

Aso okay ich dachte schon ^^ mich würden deine Erfahrungen danach interessieren mach mal und erzähle davon ^^

Antwort
von H96Bingo, 28

Das Mindestgehalt liegt bei ca.1500€ pro Monat.Für unter 23-Jährige gilt ein noch geringeres Mindestgehalt.

Kommentar von Liebe737 ,

ich bin 26... und pro stunde?hier sind es ja 8,50 euro

Kommentar von H96Bingo ,

€ 8,87 bei 40 Stunden die Woche

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community