Frage von AlisonApril, 19

Arbeiten fällt mir schwer was tun dagegen?

Hallo ich arbeite jetzt seit 2 Monate wieder.. Die Kollegen sind eigentlich ok und so gesehen viel Arbeit hab ich auch nicht. Dennoch macht es mich so kaputt ich sitze den ganzen Tag in Büro ich krieg starke Rückenschmerzen Bauch,Kopf,Hand,schmerzen und bin so niedergeschlagen ich fühl mich als ob ich einschlafen könnte...was soll ich dagegen tun??

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Glueckskeks01, 19

Wenn man eine Pause hatte, dann muss man sich an das Arbeiten erst wieder gewöhnen. Kaputt und müde sein ist am Anfang normal. Das gibt sich dann wieder. Gegen Rückenschmerzen Sport machen oder schwimmen gehen!

Antwort
von HeadInTheCloud, 19

Sport als Ausgleich könnte da helfen, meinst du nicht? Gerade Rückenschmerzen sind immer auch ein Warnschuss vom Körper, und da würde den Fokus drauf richten dass man sich körperlich so wohl fühlt, das man auch erfolgreich einen Arbeitstag hinter sich bringen kann. Neige selber zu Rückenschmerzen (Wirbelfehlstellung), aber durch Aufbautraining hab ich das inzwischen richtig gut im Griff und komme auch im Büro wunderbar und schmerzfrei durch den Tag. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten