Frage von Andi1344, 68

Arbeiten angefangen am 1.09.2016 brauche aber am 8.09.2016 Urlaub?

Hallo ich habe in einer Firma das arbeiten angefangen am 1.09.2016 und brauche am 8.9.2016 Urlaub bin aber in der Probezeit !

Kann ich Urlaub nehmen ? Ich brauche ihn unbedingt

Danke schon mal

Antwort
von herzilein35, 22

In der Probezeit gibt es in der Regel keinen Urlaub sber du kannst ohnr Gründe entlassen werden. Warum hast du deinen Arbeitsbeginn nicht nach deinem Urlaub gelegt? Wenn es mir nicht passt vom Beginn her, bewrrbe ich mich einfach für späteren Arbeitsbeginn oder frage vor Bewerbung nach

Antwort
von steffi68743, 34

Das hättest du direkt bei deinem Einstellungsgespräch klären müssen. Jetzt kannst du natürlich auch noch fragen ist aber sehr kurzfristig bei sowas ist es ganz wichtig den richtigen Zeitpunkt (sofort) zu erwischen um klare und präzise Vorstellungen zu vertreten und nicht den Eindruck von "komme ich heute nicht, dann komme ich eben morgen" zu erwecken 

LG 

Antwort
von ragazza001, 32

Normalerweise steht dir kein Urlaub in der Probezeit zu. Du kannst nur hoffen, dass dein Arbeitgeber ein Auge zudrückt.
Nen guten Eindruck hinterlässt damit aber garantiert nicht.
Sollte dir die Stelle wichtig sein, lass das mit dem Urlaub lieber sein.

Antwort
von christl10, 35

In der Regel bekommt man in der Probezeit keinen Urlaub, es sei denn die Oma ist gestorben. Wer aber trotzdem Urlaub nehmen möchte gefährdet seinen Arbeitsvertrag. Also überlege gut was Dir wichtig ist. Ein Arbeitsplatz oder sehr viel Freizeit, denn lange wirst Du Deine Arbeit nicht haben. Was ist denn so wichtig, weil Du unbedingt Urlaub nehmen möchtest? 

Kommentar von Andi1344 ,

Mein Chef kenne ich schon seit Kleinkind... er hat am 01.09 zu. Ihr gesagt nimm den Urlaub den ein übertragen auf 2017 ist nicht möglich und verfällt ? Deswegen weiß ich jetzt nicht genau was ich machen soll, mein Rechtsanwalt sagte ich habe auch in der Probezeit Anspruch auf Urlaub

Kommentar von Feuerhexe2015 ,

Dein Anwalt hat recht - der Anspruch entsteht auch in der Probezeit, muß aber vom Chef nicht in dieser Zeit gewährt werden!

Antwort
von Balev, 19

Also bei mir war es bis jetzt so:
1. In der Probezeit 2 Tage pro gearbeiteten Monat.
2. Nach 6 Monaten den kompletten Urlaubsanspruch fürs Jahr.

Antwort
von beangato, 28

Du kannst nur fragen.

Normalerweise steht Dir während der Probezeit kein Urlaub zu.

Antwort
von Samila, 32

das kann dir keiner beantworten, nur die personalabteilung oder dein chef. 

wenn es wirklich wichtig ist hast du vielleicht glück

Antwort
von UserDortmund, 3

Mit dem Chef sprechen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community