Frage von Untrix, 27

Arbeiten am Gesetzlichen Feiertag?

Gestern war ja in sachsen Feiertag wenn ch jetzt Aber angenommen in sachsen anhalt arbeiten würde müsste ich dann an dem tag arbeiten ?

Antwort
von stefan1531, 13

Natürlich. Ich arbeite in Baden-Württemberg und musste gestern auch ganz normal arbeiten. Es war nur in Sachsen Feiertag - für die in Sachsen beschäftigten Arbeitnehmer also frei.

Antwort
von dresanne, 20

Ja, denn bekommst Du ja auch in Sachsen-Anhalt Deinen Lohn. Die Sachsen haben sich diesen Feiertag teuer erkauft, indem sie die Pflegeversicherung selbst zahlen müssen.

Antwort
von kim294, 4

Zum Glück ist nicht der Wohnort, sondern der Arbeitsort entscheidend.

Ich wohne in Niedersachsen und arbeite in NRW.. somit habe ich 2 zusätzliche Feiertage.

Antwort
von Lumpazi77, 14

Der Arbeitsort ist ausschlaggebend, nicht der Wohnort !

Antwort
von latricolore, 18

Klar. Ist doch logisch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten