arbeite allein im Laden, brauche aber günstige Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was hältst Du von jemanden, den Du als 450€-Jobber einstellst - ansonsten (und auch nur im Rahmen) schau doch mal ob Du vielleicht mal einen Praktikanten einstellst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Suche dir jemanden der dir z. B. auf Abruf  stundenweise hilft, dann ist das auch nicht zu teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es besteht die Möglichkeit, eine Aushilfe (auf 450 € Basis) einzuarbeiten bzw. zu beschäftigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?