Frage von pmcgowra, 49

Arbeite ab Februar 2017 mehr. Kann ich jetzt schon eine Hypothek bekommen?

Arbeite ab Februar 2017 mehr, sodass ich genug verdiene für eine Hypothek. Kann ich jetzt schon eine Hypothek bekommen auf das einkommen des zukünftigen Arbeitsverhältnisses?

Expertenantwort
von Interhyp, Business Partner, 36

Hallo pmcgowra,

in der Regel geht die Bank für die Kreditprüfung vom Ist-Zustanddes Darlehensnehmers aus, denn für die Bank sollten alle Angaben anhand vonUnterlagen nachgewiesen werden.

Wenn die neue Gehaltsvereinbarung und das Datum zu wann dieseerfolgt; feststeht, kann die Bank gegebenenfalls eine Ausnahme machen,da eine schriftliche Vereinbarung vorliegt.

Oftmals wird das Nachweisen des höheren Gehalts alsAuszahlungsvoraussetzung seitens der Banken für die Auszahlung des Darlehensvorausgesetzt.

Es gibt jedoch unterschiedliche Vorgehensweisen, die sich von Bankzu Bank unterscheiden können.

Am besten gehst du vorab schon einmal auf Deine Hausbank odereinen Finanzierungsvermittler zu, um Dein Vorhaben zu besprechen.

Ich hoffe, ich konnte Dir damit weiterhelfen und wünsche Dir mitDeiner Finanzierung alles Gute.

Viele Grüße

Jennifer von der Interhyp AG

 

Kommentar von pmcgowra ,

Mit Interhyp habe ich schon zwei mal telefoniert. Äußerst unfreundliche Mitarbeiter, die mich lieber schnell los werden wollten. Ach sie sind nur Postbote und € 150.000,- Eigenkapital sind nicht genug, da sich die Regeln Anfang des Jahres geändert haben. Wenn Sie überhaupt was leihen können müssen Sie mindestens € 2000,- Netto verdienen etc. Wir nehmen Ihre Anfrage lieber aus unserem System, da der Finanzberater Ihnen sowieso nicht helfen kann. 

Habe jetzt sehr gute Beratung bei Dr Klein bekommen. Die meinten am Telefon gleich. Wir geben Ihnen sofort die Nummer vom Finanzberater da wir das nicht beantworten können. Der Finanzberater konnte mir schnell und gut helfen. Brauche übrigens nicht mindestens € 2.000,- Netto.. 

Kommentar von Interhyp ,

Guten Tag pmvgowra,

erstmal vielen Dank für Ihr ehrliches Feedback.

Das hört sich allerdings nicht nach unseren Servicegedanken an!Wir möchten jeden Kunden gleich gut beraten und Anfragen mit derselben Sorgfalt und Qualität bearbeiten. Dabei sollte der Berufsstand grundsätzlich keine Rolle spielen. Und 150.000 Euro Eigenkapital für eine Finanzierung ist doch eine sehr gute Voraussetzung um ein Darlehen zu erhalten. Warum Sie dennoch eine Absage erhalten haben, ist an dieser Stelle schwer nachvollziehbar.

Es tut uns sehr leid, dass Sie solche Erfahrungen mit uns gesammelt haben. Natürlich nehmen wir Ihre Kritik sehr ernst und möchten der Sache daher selbstverständlich auf den Grund gehen.

Gerne können Sie uns eine E-Mail mit Ihren Erfahrungen und mit dem Namen des oder der Mitarbeiter(s) an info@interhyp.de zukommen lassen. Wir werden dann umgehend den Sachverhalt prüfen, um so etwas in Zukunft zu vermeiden.

Wir möchten uns erneut für die Unannehmlichkeiten entschuldigen und freuen uns, dass Sie bereits eine passende Finanzierung gefunden haben.  Wir wünschen Ihnen alles Gute.

Viele Grüße aus München

Franziska von der Interhyp AG

Antwort
von DerGeodaet, 30

Hallo,

diese Frage kann dir nur deine Bank beantworten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten