Arbeit mit 16 Tipps?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

an deiner Stelle würde ich eher in ein Restaurant, Cafe oder ähnliches gehen und dort mal nachfragen. In der Gastronomie ist es im Normalfall recht einfach einen Nebenjob zu finden.

Bei Rossmann, Aldi, Lidl etc. könntest du dich eventuell bewerben, aber dann eher schriftlich. Bei uns im Hit gibts das zum Beispiel auch, die suchen immer wieder Leute die Regale einräumen möchten.

Aber wie gesagt, in der Gastronomie wäre das natürlich viel einfacher.

Als Tipp kann ich dir nur sagen, je öfter du es versuchst auf Leute zuzugehen, desto weniger schüchtern wirst du. Auch dafür wäre die Gastronomie sehr gut geeignet, da du dort lernst auf Menschen zuzugehen. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aylaan
29.05.2016, 20:17

Danke :)

0

Hey

schau mal auf ausbildung.de

Dort findest du unzählige Ausbildungsberufe. Kannst direkt den Berufschek machen oder Ausbildungsplätze suchen. Wenn du eins findest, kannst du direkt dich Online bewerben oder schriftlich....  je nach dem was die Firmen von dir verlangen.

Du kannst dich bei ausbildung.de auch über die einzelnen Berufe informieren, da stehen z.B die Durchschittsgehälter, Weiterbildungschancen, Karriere info usw,

musst nur wenn du eine Stelle findest weiter unten scrollen. Da steht dann irgendwann ein " jetzt informieren" Button. Da kannst du näheres dazu was finden.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?