Frage von DaSoziopath, 23

Arbeit im Ausland, Wohnsitz in Deutschland?

Was muss ich beachten wenn ich im ausland eine Stelle annehme und weiter in Deutschland wohne? Die Stelle ist in Dänemark

Antwort
von Busverpasser, 10

Theoretisch darfst du in jedem EU-Land ohne Rechtfertigung arbeiten. Gemeldet sein musst du in dem Land, wo du mehr als die Hälfte des Jahres wohnst (also 180 Tage oder sowas).

Wie es mit den Sozialabgaben ist, die ja in DE automatisch vom Arbeitgeber getilgt werden, weiß ich allerdings nicht...

Antwort
von MaSe74, 4

Was für eine Arbeit ist das?

Bin auch auf der Suche. 

Möchte auch im Ausland arbeiten und in Deutschland wohnen. 

Heißt also das ich Montagearbeit machen möchte

Antwort
von Philomenno, 12

mach mal bitte den erklärbär,wie du gleichzeitig in 2 ländern arbeiten willst... danke

Kommentar von Busverpasser ,

Er will ja in dem einen arbeiten und in dem anderen wohnen! Das ist doch häufig der Fall in Grenzregionen...

Kommentar von DaSoziopath ,

Hatte mich verschrieben und es direkt korrigieren lassen ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten