Arbeit Anrufen 1?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das ist alles keine gute Idee, da du dadurch Ärger bekommen kannst. Nimm Urlaub oder lass die Reise.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon mal davon gehört, dass man Urlaub einreichen kann?

Was Du vorhast nennt sich Arbeitgeber besch. eißen und berechtigt diesen Dich fristlos zu kündigen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei ehrlich und spreche es im Kindergarten an. Vielleicht kannst du Urlaub nehmen (auch unbezahlter ist möglich).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Red doxh einfach mit den Leuten ob dz Urlaub bekommst oder das du den Tag wieder reinarbeiten tudt oder so.. Aber krank machen würde ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bleib einfach zu Hause. Du willst doch sicher Deine Ausbildungsplatz nicht riskieren.

Was willst Du machen, wenn Du dann dort krank wirst?

Deine Mutter sollte das auch wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du willst also deinen Job riskieren und deine Schulausbildung?

Das was du vorhast ist illegal.

Am weitesten kommst du noch mit Ehrlichkeit. Frag ob das nicht irgendwie zu regeln ist. Morgen. Und wenn es nicht geht, dann geht es halt nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder nimmst du Urlaub und fliegst dann mit deiner Mutter. Sollte diese nicht genehmigt werden, mußt du hierbleiben. Bei dem, was du da vorhast, riskierst du eine fristlose Kündigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diesen Mist würde ich bleiben lassen, denn sonst bist Du Deinen Ausbildungsplatz los. Nimm Dir Urlaub, dagegen spricht nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder Urlaub nehmen oder nicht vereisen. Ganz einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?