Arabisch-Lehrer , Arabischlehrer oder Arabisch Lehrer?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Arabisch-Lehrer und Arabischlehrer halte ich für korrekt. Ich würde aber Arabisch-Lehrer bevorzugen, da arabisch und Lehrer zwei eigene Wörter sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von seFIST
06.10.2010, 20:47

Arabisch-Lehrer ist aber Falsch, typisch Amerikanisch infzierter Deppenbindestrich.

Denn wie gesagt, in der Deutschen Sprache gibts zusammengesetze Worte

0

Arabischlehrer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Arabischlehrer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Arabischlehrer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Arabischlehrer... denn die deutsche Sprache ist genial, sie kennt keinen Deppenbindestrich und man kann fast jedes Wort mit jedem anderen zusammenfügen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Reling
06.10.2010, 20:55

Prinzipiell stimme ich dir zu (DH für alle korrekten Antworten), aber dennoch: es gibt den Bindestrich durchaus, allerdings wird er nur selten benutzt. So heißt etwa die Sprache die in Ägypten gesprochen wird Agyptisch-Arabisch. In diesem seltenen Fall würde ich sogar einen Lehrer für Agyptisch-Arabisch folgendermaßen schreiben: Ägyptisch-Arabisch-Lehrer. Aber so etwas sind selbstverständlich Ausnahmen, die sich logisch begründen lassen. Generell stimmt es aber, es heißt Arabischlehrer, selbstverständlich.

0

Ich würde es entweder zusammen oder mit dem Bindestrich schreiben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?