Frage von Comwom, 21

Ar Drohne lässt sich draußen nicht steuern?

Ich habe meine Neue Ar Drohne 2.0 draußen fliegen gelassen, als ich ein Flugmanöver nach vorne flog und abbremste kriegte sich die Drohne nicht mehr stabilisiert, was zu folge hatte, das sie abstürzte. Nun war ich am Vortag auch schon einmal draußen geflogen, hatte allerdings den Schalter in der App nicht auf Flug im Freien gestellt. In dieser Einstellung flog die Drohne ohne Probleme. Meine Frage ist jetzt welche Möglichkeiten es gibt, das die Drohne stabiler fliegt ( in der App etwas umstellen etc.) und was für Tipps ihr mir für einen Erfolgreichen Flug geben könnt.

Informationen zum Flug: -Temperatur bei beiden Flügen ca. 18 Grad Celsius -Wind bei beiden Flügen minimal etwa 2-3 Km/h -Bei beiden Flügen wurde die Indoorverkleidung benutzt ( auch in der App eingestellt ) - Bei einem Indoor-Flug viel mir auf, dass der Ultraschall Sensor die Falsche Höhe anzeigte ( über einen Meter Abweichung) ob dies draußen auch so war kann ich nicht sagen -Ich habe die Gleitlager gegen Kugellager ausgetauscht

Danke im voraus für eure Antworten

Antwort
von Firestarhd1, 3

Bei meiner Ar hatte ich auch das ein andere Problem, Vorallem beim Bremsen. Ich hatte ein reset gemacht und Rotoren und Zahnräder ausgetauscht. Danach ging es

Expertenantwort
von realistir, Community-Experte für Elektronik, 13

Warum stellst du solche Fragen nicht in einem Forum für Fluggeräte und Quadcopter?

www.drohnen-forum.de/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community