Frage von XxxX1998, 59

AquariumWasser vom zoohandel in mein AQ?

Ich habe eine frage und zwar habe ich grad neue neons gekauft und die sind ja jetzt in einem sack mit deren wasser vom zoohandel..

Ich habe ja nicht son guten wasserwert und der vom zoohandel ist ja gut, also wenn ich das wasser in meins dazuegebe kann mein wasserwert ja nur besser werden? Aber warum sagt die frau dann auf keinen fall soll ich das machen? Soll ich!?

Expertenantwort
von Norina1603, Community-Experte für Aquarium, 32

Hallo XxxX1998,

die Frau hat recht!

Ich mache es so, den Beutel mit den Fischen in einen sauberen Eimer leeren, mit einem Tuch abdecken und über einen Luftschlauch ganz langsam Wasser aus dem Aquarium in den Eimer laufen (tröpfeln) lassen!

Wenn das Volumen doppelt so viel ist, wie das aus dem Beutel, was im Idealfall ca. 1/2 Stunde und mehr dauern soll, kannst Du die Fische mit einem Kescher aus dem Eimer nehmen und in das Becken setzen!

Das macht man darum, dass die "Fischpi..e" nicht in das Becken kommt, einige Fische, sondern sogar Stressstoffe ab, die auch nichts im Becken zu suchen haben!

MfG

Norina

Antwort
von Lycaa, 47

Sag mal, Du trollst doch rum, oder?

Gestern hattest Du erst Probleme mit Deinem Becken. Dein Aquarium ist ein Chaos, die Wasserwerte sind nicht in Ordnung. Du bist nicht bereit Wasserwechsel für eine bessere Wasserqualität zu machen und willst jetzt in die Brühe wieder neue Fische werfen, auf das auch die das Zeitliche segnen?

Aus verschiedenen Gründen schüttet man das Transportwasser weg und verwendet es nicht.

Für bessere Wasserqualität in Deinem Becken solltest Du erst mal anfangen, dich mit den Grundlagen der Aquaristik auseinandersetzen, Dir die neu gewonnenen Erkenntnisse zu Herzen nehmen, Deinen Fischbestand an Dein Becken und Dein Wasser anpassen, dann wird das auch was mit Deinem Hobby.

Hier noch zwei Links zum Einlesen:

http://www.aquaristik-live.de/beginner-forum-f1/aquaristik-einsteigerleitfaden-t...

http://www.aquarium-guide.de/

Antwort
von Salvi123, 36

Hi,

Es gibt keine schlechten Waserwerte. Denn jeder Fisch braucht andere. Neons bevorzugen weicheres und saures wasser, hast du dies nicht, solltest du diese Fische auch nicht kaufen. Hast du zu viel Nitrat oder vllt sogar Nitrit im Wasser darfst du auf KEINEN fALL neue Fische kaufen!!! Hast du Nitrit zu viel Nitrit (ca ab 0,3- 0,5) musst du über eine Zeit lang tägliche große wasserwechsel machen bis es dauerhaft weg ist. Und die Frau hat recht NIEMALS wasser vom zoogeschäft ins AQ tuen. Denn diese haben keines wegs eine bessere Wasserqualität. Aufgrund der vielen Fische ist die keimdichte zu hoch und der hauptgrund ist, das keine niedrige Wahrscheinlichkeit besteht, dass du du dadurch Parasiten und Krankheiten einfängst.

Ich hoffe du hast verstanden warum es sehr wichtig ist das Wasser NICHT ins eigene AQ zu kippen :)

LG Salvi123

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community