Frage von Kevin25F, 61

Aquariumpflanze auf eine Wurzel?

Hallo Zusammen, Ich habe in meinem Aquarium eine Wurzel, wo oben drauf ein Krater ist der ca die Hälfte eines Tennisballs groß ist. Gibt es Pflanzen, die ich da irgendwie integrieren kann wenn ja wie?

Expertenantwort
von dsupper, Community-Experte für Aquaristik & Aquarium, 51

Hallo,

neben Javamoos und Javafarn eignet sich insbesondere eine Anubia für solch eine "Kraterbepflanzung" auf einer Wurzel.

Sie wachsen auch nicht so schnell und sind ziemlich anspruchslos und pflegeleicht.

Angelschnur oder ein anderer dünner Nylonfaden eignet sich sehr gut, um die Pflanze auf der Wurzel zu fixieren, bis sie von alleine festwächst. Allerdings darfst du die Schnur nicht so sehr festbinden, denn sonst schneidet sie in die Pflanze ein und diese fängt dann an zu faulen.

Es gibt auch durchsichtige Pflanzenklammern (im AQ-Fachhandel von JBL), mit denen man Pflanzen festklammern kann. Hat den Vorteil, dass nichts einschneidet und man die Klammer nach dem Anwachsen problemlos entfernen kann.

Moos kann man auch einfach mehrfach um die Wurzel drumrum wickeln - auch das hält dann. Manchmal haben Wurzeln auch Spalten etc., wo man Pflanzen einklemmen kann.

Gutes Gelingen

Daniela

Antwort
von Cascope, 61

Hallo,

Ja, die gibt es. Es gibt sogar eine ganze Palette an sogenannten "Aufsitzerpflanzen", die du auf eine Wurzel oder andere Deko aufbinden kannst. 

Zu den populärsten dieser Pflanzen gehören u.a. Javafarn und Anubia. Von der Anubia (auch Speerblatt genannnt) gibt es viele verschiedene Sorten, einige bilden sehr große Blätter aus, andere bleiben klein und kompakt, aber sie haben alle gemeinsam das sie nur sehr langsam wachsen. Auch viele Moose wie z.B. das Javamoos, eignen sich für solche Zwecke.

Schau mal hier: http://www.flowgrow.de/db/wasserpflanzen?filter%5Btype%5D=321

Da findest du eine Liste nahezu aller Aufsitzerpflanzen, die es für den aquaristischen Bedarf gibt. 

Zum Befestigen dieser Pflanzen eignet sich am besten ein Stück Angelschnur. Nach einiger Zeit wächst die Pflanze auf der Wurzel fest und du kannst die Angelschnur wieder entfernen. Thats it.

Wenn du sonst noch fragen hast, kannst du dich gern an mich wenden.

Viele Grüße

Cascope

Antwort
von Peter42, 57

Javafarn oder Javamoos eignet sich für so was. "Einpflanzen" ist unnötig, einfach dort fixieren, das wächst von selber fest.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community