Aquarium Pflanze "züchten"?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du meinst wahrscheinlich die Anubias.

Viele Pflanzen - darunter auch die Anubias lassen sich schneller Emers züchten.

Emers heißt über Wasser, Submers heißt unter Wasser.

Die meisten - eigentlich alle - Süßwasserpflanzen sind Sumpfpflanzen, das heißt das sie eigentlich über dem Wasser wachsen, aber auch unter Wasser wachsen können.

Nur geht das emerse Wachsen viel schneller, deswegen werden auch für den Verkauf die Pflanzen meist emers gezüchtet.

Anubias lassen sich emers in Substrat oder Lehm wunderbar ziehen. Zum Anfang sollte man aber das ganze feucht halten, sprich am besten in einem leeren aquarium und oben einen Deckel drauf das die Feuchtigkeit nicht raus kann. Oder in einem Blumentopf und eine große durchsichtige Tüte drüber.

Mehr über Anubias und Emerse Züchtung kannst du hier nachlesen: http://www.heimbiotop.de/anubias.html

Auch Aquarium messen halten die von heimbiotop auch manchmal vorträge, ich war auch mal auf einem Vortrag von denen und habe danach angefangen mehrere Pflanzen zu züchten, darunter auch eine riesige anubias die dem Sommer über im Seitenbereich des Teichs steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

du meinst eine Anubia.

Die kannst du leider nicht vermehren, indem du einfach ein Blatt abschneidest und dieses in die Erde steckst.

Die Anubia ist eine Rhizompflanze. Sie vermehrt sich - von ganz alleine - indem sich an besagtem Rhizom Seitentriebe (mit Rhizom) bilden. Wenn dieser Trieb groß genug ist, dann kann man ihn abtrennen und auf eine Wurzel oder einen Stein aufbinden.

Eine Anubia darf nicht in den Boden gepflanzt werden, weil das Rhizom dann verfaulen würde.

Gutes Gelingen

Daniela

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hamburger2008
06.11.2015, 15:22

also wenn ich dieses Rhizom abschneiden und einpflanze kommt eine neue Pflanze?

0

Hallo! 1) Du brauchst am besten ein 2. Aquarium, wo es keine/ wenige Fische gibt, die die junge Pflanze fressen könnten. 2) Es gibt spezielle Dünger Tabletten, die den Pflanzen beim Wachsen helfen. Die brauchst du. 3) Du brauchst viel Licht. Am besten sind Lampen die optimiert für das Pflanzenwachstum ist.
-> die 1. Pflanze musst du natürlich kaufen. Lasse sie wachsen, bis sie groß wird. Jetzt kannst du sie vorsichtig zerteilen. Immer eine große Pflanze in 3-4 kleinere.

Viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung