Aquarium mit eingefahrener Pumpe nitrit verringern?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sofern du die Pumpe nicht säuberst und sie nicht in der Zeit aus ist wie du das kleine Becken vorbereitest brauchst du dir keine sorgen zu machen wegen dem Nitrit. Es ist wichtig, dass der Filter weiterläuft da sonst die wichtigen Bakterien in ihm absterben. 

Du kannst auch, wenn du einen anderen Filter benutzen möchtest, die Filterwatte oder den Schwamm ( jeh nachdem was du benutzt) einfach ins neue becken ausdrücken, so hast du das Becken praktisch angeimpft. 

Vergiss auf keinen fall die Turmdeckelschnecken, Posthornschnecken oder Blasenschnecken ! Das sind die Regenwürmer des Aquariums :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?