Aquarium als Mäusekäfig benutzen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wie groß ist das Aquarium denn und was für Mäuse möchtest Du darin halten?

Für Farbmäuse sind Aquarien, auch mit Gitteraufsatz, nicht geeignet da der Urin stark ammoniakhaltig ist.

Perfekt geeignet sind Aquariengehege für Rennmäuse, das Aquarium muss aber mindestens 100cm x 50cm groß sein, besser mindestens 120cm lang.

Zu der Frage bzgl. der Luftfreuchtigkeit kann ich leider nichts beitragen. Ich habe keine Ahnung, wie hoch die Luftfeuchtigkeit bei uns ist. Wir hatten aber noch nie Probleme mit Feuchtigkeit in unseren Aquariengehegen (wir halten darin Hamster).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chaotengirl128
11.07.2016, 12:36

Farbmäuse, der Käfig 63cm lang, 33cm tief und 45cm hoch

0

Das würde ich nicht machen, in dem Aquarium ist ganz schlechte Belüftung, das ist nicht gut für die Mäuse, erst recht nicht, wenn es eh schon so feucht ist. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von goldangel23
11.07.2016, 21:36

auch du kennst dich scheinbar nicht aus. daher lass doch bitte das antworten

1

1. Wie groß is das Aquarium? Zu erst ist es wichtig, sich zu informieren, wie viel Platz die neuen Tiere brauchen. Viele Aquarien sind zu klein, um sie als Mäusekäfig zu verwenden.

2. Ja Streu kann schimmeln. Wenn man den Käfig regelmäßig säubert, kann die Schimmelgefahr reduziert werden. Ein Nagarium wäre hier allerdings praktischer. Mit den Türen wer es einfacher zu reinigen und könnte dann auch eine Weile offen stehen und "lüften". Wenn das Aquarium nämlich wirklich groß genug ist, könnte sich das mit der Reinigung etwas schwieriger gestalten.

3. Ich hatte noch nie Mäuse aber es wäre vielleicht gut sich zu informieren, ob den Tieren diese Luftfeuchtigkeit etwas ausmacht.

4. Sollte ein denkendes, fühlendes Lebewesen wirklich komplett von Glas umgeben sein? Ein bisschen Privatsphäre ist auch für Mäuse gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von goldangel23
11.07.2016, 21:35

ich will ja nichts, aber man merkt, dass du noch nie solche tiere hattest. denn deine antwort hat so ein paar fehler...

0

Hi,

Das das schimmelt glaub ich nicht, haben auch eine recht hohe Luftfeuchtigkeit bedingt durch zwei Aquarien und trotzdem war das Hamstergehege immer trocken ;) 

Achte nur darauf das das Aquarium die passende Größe hat,so das es ausreichend belüftet ist das geht ungefähr aber einer Kantenlänge von 1m los. Allgemein darf es nicht wesentlich höher als breit sein. Für Mäuse gilt da auch um so größer um so besser, weil sie ein sehr aggressiven Urin haben, der am Ende ihnen selbst gefährlich werden kann, wenn das Ammoniak im Becken steht. Finde daher das man sowas erst bei einer Beckengrösse von 1,20 m und einer Breite von 50 cm machen sollte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?