Frage von xXPatte92Xx, 29

Aquaristik Problem kann mir jemand helfen?

Wie oben genannt habe ich ein echt schwieriges Problem zu lösen. Ich habe mir vor 1 Woche ein Größeres Aquarium zugelegt und habe das mit Steinen ausgelegt es sieht quasi aus wie ein Salzwasseraquarium. Hier ist das Problem 2 der kleinen Mollis haben das umsiedeln nicht überlebt, jedenfalls denke ich das, weil meine 2 Orange sind nicht mehr da. Ich muss noch erwähnen ich habe Garnelen und die Graben sich unter den kleinen und Großen Steinen ihre Höhlen. Ich glaube die 2 sind irgendwo in den Höhlen verendet, wie bekomme ich die da raus ich kann ja nicht die Steine Wegnehmen, der Größte von denen wiegt fast 20 Kilo.

Expertenantwort
von dsupper, Community-Experte für Aquarium & Fische, 13

Hallo,

wenn der größte Stein 20 kg wiegt, dann muss es ja ein recht großes AQ sein, mit einer entsprechenden Menge Wasser.

Wenn nun zwei Mollys sterben, dann wird das Wasser dadurch nicht sonderlich belastet, außerdem verspeisen Garnelen die Reste gerne und schnell.

Wenn du das AQ neu aufgesetzt hast - warum sind die Fische dann sofort umgezogen? Ich gehe mal davon aus, dass bei einem neuen, großen AQ auch ein neuer, noch nicht eingefahrener Filter angeschlossen worden ist.

Ohne die notwendigen Bakterienkulturen steigen die hochgiftigen Schadstoffe schnell an - kein Wunder, dass die Fische sterben.

Halte die Werte gut im Auge, und wechsel Wasser, wenn sie nicht in Ordnung sind - sonst wirst du noch mehr Tote zu beklagen haben.

Mollys brauchen übrigens auch Pflanzen, wenn sie sich wohlfühlen sollen, vor allem, da sie auch pflanzliche Nahrung brauchen. Mit nur Steinen werden sie sich nicht wohlfühlen.

gutes Gelingen

Daniela

Antwort
von MuellerMona, 3

Bei einem so riesen grossen Aquarium, in dem Deko-Steine von 20 Kilo darin Platz finden, muss man sich keine Gedanken machen, dass ein toter Molly-Körper das ganze Aquarium "verpestet". Ausserdem fressen auch die kleinsten Garnelen-Arten, wie auch Schnecken, die toten Fische.

Ich frage mich nur, warum in diesem riesen grossen Ungetüm eines Aquariums, nach einer Woche schon Fische schwimmen. Warum wurde der Nitrit-Peak nicht abgewartet? - Du musst ja auch enorm grosse Filter in Betrieb haben, die ebenfalls ziemlich viel Zeit benötigen, bis sie richtig eingefahren sind.

Ich empfehle, im Moment keine Tiere mehr einzusetzen und täglich den Nitrit-Wert zu testen. Erst wenn der Nitrit-Peak vorüber ist, kannst du die ersten Tiere ins Becken setzen.

Wie gross ist denn dein Aquarium? - (Nimmt mich einfach wunder, wegen diesem 20 kg Stein ^^) 500 Liter? Oder gar 1'000 Liter? - Darauf bin ich echt neidisch...

Kommentar von xXPatte92Xx ,

500 Liter wegen meinen Skalaren die werden immer Größer ich hatte erst 200 Liter und musste sie umsiedeln. Ich habe das Wasser des 200 Liter Aquariums nicht weggeschüttet sondern es wieder verwendet. Den Fischen geht es super und auch die werte sind im Grünen, die Mollis haben das umsiedeln einfach nicht gut verkraftet.

Expertenantwort
von Daniasaurus, Community-Experte für Aquarium, 12

Hallo,

Wenn die sich irgendwo eingequetscht haben bleibt nichts anderen übrig als die Steine rauszuholen, die Fische zu bergen und die Steine wieder so zu Positionieren, dass kein Fisch drin stecken bleibt.

Es kann aber auch sein, dass deine Krebse (ich nehme mal an du meinst keine Krabben sondern Krebse) die Fische schon verspeist haben.

Am besten richtest du die Steine dann so an, dass man alles so gut wie möglich im Blick hat.

Lg

Kommentar von xXPatte92Xx ,

Nein, nein ich meine Schon Garnelen^^ ich habe ein Süßwasseraquarium ich habe es nur so Dekoriert wie ein Salzwasseraquarium. Meinst du aber wirklich die Garnelen verspeisen die Toten Fische ?

Kommentar von Daniasaurus ,

Achso, ich hab anstatt graben krabben gelesen :D Garnelen und Schnecken und andere Wirbellose essen überreste anderer Fische. Wenn du sie nicht findest würde ich mal hinterm Aquarium schauen, wenn du einen Innenfilter hast dann dort auch, oder nach überresten Schauen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten