Frage von DasFusselchen, 39

Aquarellpapier zum üben?

Hallo,

ich habe vor kurzem angefangen mit Aquarellfarbe zu malen und mir ein mattes papier von Hahnenmühle im Geschäft dazugekauft. Das ist mir aber auf jeden falll zu teuer auf dauer und ich suche nach einer günstigeren alternative auf die ich ohne mir sorgen zu machen, ob es ejtzt gut aussieht oder nicht einfach draufmalen kann zum üben und ausprobieren :)

Hatt jemand einen vorschlag, was ich nehmen könnte? Komme nebenbei mit dem Papier das ich habe recht gut klar, aber ich habe auch noch kein anderes ausprobiert.

Viele Grüße DasFusselchen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Jojozh, 22

Du kannst eig jedes papier benutzen. Je nach dem, wie viel wasser du benutzt, kannst du schon papier ab 150g/m2 benutzen. Ich benutze manchmal auch ganz dünnes papier (bis zu 50g), weil es eine art challange ist, das Papier nicht wellen zu lassen, wie z.B unten auf dem bild.
Sonst kann ich aber Canson watercolor paper empfehlen, das ist billig aber trotzdem dick genug.

Antwort
von ThePaet, 24

Es gibt auch billige aquarell papiere die noch einigermaßen gut sind ;D

Die kannst du manchmal sogar in läden wie müller bekommen xD

Aber die halten nicht so viel farbe und wasser aus. Die wellen sich :|

Antwort
von Himbeertorteabc, 23

Meine Erfahrung:
Gutes Aquarellpapier ist teuer. Du kannst ja aber mal rumprobieren:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community