Frage von nied1802, 213

Apthe - Was kann ich tun?

Ich denke, dass ich mal wieder einer dieser fies schmerzenden weißen Pünktchen habe, welche sich Apthen nennen. Dieses Mal ist es aber wirklich schlimm, was es noch nie war. Klar tuen diese Dinger weh, vor allem beim Essen. Ich habe es an der Wange (Höhe der Backenzähne) und es ist rund herum auch noch geschwollen innen, was man von außen aber auch schon sieht. Zudem habe ich Schmerzen im unteren Kiefer. Ich kann meinen Mund kaum öffnen, essen geht fast gar nicht.
Ich hoffe hier jemanden oder gar mehrere zu finden, die mir irgendwelche Tipps geben können, wie ich die Schmerzen lindern oder gar schnell weg bekommen kann?! Ich wäre euch super dankbar, das ist nämlich nicht mehr schön.
Und noch was: da ich sowas schon öfters mal hatte, kann man da vorbeugend etwas tun?
Ich habe nochmal ein Bild zugefügt, um zu zeigen, wie groß die Schwellung ist. (Falls man dies überhaupt erkennen kann)
Schon mal vielen Dank vorab!

(An die super Schlauen: Es ist Wochenende und wegen so etwas werde ich nicht zum Arzt, in diesem Fall in den Notdienst, gehen. Da brauchen andere Leute sicherlich eher die Hilfe eines Arztes)

Antwort
von Juli898, 159

Na also bei solchen schmerzen kannst auch du am Wochenende zum Arzt! Wenn er nicht für solche schmerzen da ist, wofür dann?!

Antwort
von mopsmolly, 173

Hol dir Pyralvex Lösung aus der Apotheke und Ibuprofen ggf. gegen die Schmerzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community