Frage von sophies01, 52

125 Aprilia Maschine 2 oder 4 Takt?

Ich hole mir bald eine Aprilia 125 aber ist 2 oder 4 Takt besser?

Gibt es Nachteile und Vorteile? Wenn ja welche?

Was würdet ihr mir empfehlen?

Expertenantwort
von Effigies, Community-Experte für Motorrad, 31

Als Leichtkraftrad ist die RS4 wesentlich besser.

Die 2t sind alle schon recht alt, meist übel behandelt worden. Fast alle illegal entdrosselt, und das oft nicht korrekt (Mischungspumpe nicht umgestellt und so) Verbastelt und runtergeritten. Außerdem saufen sie abartig viel Sprit. 

Und weil die Rennleitung genau weis was da abgeht, wirst du mit nem 2t auch viel öfter kontrolliert.

Antwort
von Kreidler51, 41

Wenn du schon einen Führerschein hast dann gehe mal zum Händler und fahre sie zur Probe und dann entscheide.

Antwort
von racingfreak, 37

2 Takter haben einfach den geileren Sound aber darfst halt nicht an das Öl vergessen was ja die 4 Takter nicht im Benzin brauchen :D

Kommentar von SiileNcEd ,

Haha.. was haben 2Takter denn fuer ein heilen Sound? :,D

Kommentar von SiileNcEd ,

*geilen

Antwort
von Motorrasfreak, 34

Ich würde dir die rs4 125. Sieht mega geil aus und verbraucht wenig. Fahr sie mal probe. Von 2 takter Sportlern halte ich gar nichts. Ist aber nur meine Meinung.

Kommentar von SiileNcEd ,

Bin der selben Meinung!

Antwort
von Catman2000, 25

4 Takt. .. es werden fast keine 2 takte mehr gebaut

Antwort
von JG265, 22

Bei ner 125er würde ich da lieber zur 4 Takt greifen. Die sind deutlich pflegeleichter. Dazu ein wenig praktischer (Kein Mischen, weniger Wartungsaufwand etc.)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten