Frage von DerRambo, 21

Approximation und Parität?

Ich weiß zwar die Bedeutung der Worte bzw. Ihre Syonme, aber nicht ihre wahre edeutung und Anwendung. Was bedeuten diese Wörter genau?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Volens, Community-Experte für Sprache & deutsch, 20

Annäherung und Gleichheit

Die Nebenbedeutungen, die auch noch möglich sind, holst du dir am besten aus dem Duden:

www.duden.de

Approximation kommt aus Latein.
approximare = annähern, sich nähern, herankommen

Parität kommt auch aus Latein.
par = gleich, ebenbürtig
paritas = Gleichheit

Antwort
von Anni478, 10

Den Begriff "Approximation" kenne ich nur im Zusammenhang mit einer physiotherapeutischen Behandlung auf neurophysiologischer Grundlage. Dabei wird zur Gelenkstimulation ein stauchender Reiz gesetzt, der u.a. der Anbahnung physiologischer Bewegungsabläufe dient.

Und Parität beschreibt (u.a.?) die Geburtenanzahl von Frauen bzw. weiblichen Säugetieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community