Frage von hakpzr07, 61

Apple WatchKaufen ?

Habe ein iphone und wollte mir eine apple watch zulegen. Die schauen extrem gut aus passt zu jeden look? was meint ihr

Antwort
von vladimerk, 22
NEIN

Ich bin ein großer Apple-Liebhaber, da alles nahtlos miteinander funktioniert, habe selber ein iPhone 5s und ein Macbook retina 13,3.

Doch bei der Apple-Watch muss auch ich sagen das die völliger Unfug ist, wenn man das Geld mal so locker übrig hat dann ist es ja sicher ein ganz nettes Gadget, jedoch würde ich die hunderte Euro welche die Apple-Watch kostet dann doch sinnvoller investieren. Lieber mal mit der Freundin schick essen gehen oder ein Wochenende Ski fahren, da hat man mehr von.

Ist natürlich nur meine persönliche Meinung, aber wenn ich ein iPhone in der Tasche habe, das mir so oder so die Uhrzeit anzeigt, dann brauche ich nicht auch noch eine Applewatch am Handgelenk die technisch gesehen im vergleich zum iPhone doch sehr eingeschränkt ist. Und schick finde ich das Teil auch nicht unbedingt. Wie gesagt nur meine persönliche Meinung, nichts für ungut.;)

Kommentar von Nutzer2270 ,

Genau meine Meinung! Wie alt ist dein Macbook? Und von welchem Jahr ? Ich erwarte gleich auch mein Macbook was ich geschenkt bekommen habe! MFG:)

Kommentar von vladimerk ,

Dezember 2014, also etwas mehr als ein Jahr alt und es ist auch ein 2014er Modell:) Was erwartest du denn für ein Macbook?

Antwort
von hcmusic1, 16
JA

Ich habe eine und bin sehr zufrieden. Allerdings sollte man sich die Größe gut überlegen - ich bin ein Mann und mir war die 42mm definitiv zu klobig. Die 28 dagegen ist mit einem coolen Armband richtig schick und passt von den Proportionen am besten.

Antwort
von TheAllisons, 18
NEIN

Das Teil ist zwar super, aber auch super teuer, und bringt nicht das , was es verspricht

Antwort
von archibaldesel, 23
Wenn nein wieso?

Es nervt schon jeden Tag das Handy zu laden, das muss nicht auch noch bei der Armbanduhr sein. Ich habe mir extra eine Automatikuhr gekauft, damit nie die Batterie leer ist.

Kommentar von EnidBlythonFan ,

WARUM KEINE QUARTUHR MIT ZEHNJAHRESBATTERIE? Z.B. CASIO GIBT'S BEREITS AB CA. 28€.

Antwort
von TuttiiFruttii, 28
NEIN

unnötig und teuer :p

Antwort
von yoloswa, 8

Ich würde lieber auf die 2. Generation warten

Antwort
von RoterKiwi, 23
Wenn nein wieso?

Deshalb.

Kommentar von TheQ86 ,

Natürlich das Review eines Youtubes genommen, der keinen unvoreingenommenen Eindruck macht und das Gerät schlimmer redet, als es ist. Außerdem ist das nicht mehr ganz aktuell.

Kommentar von RoterKiwi ,

Das scherzhaft gemeint ^^ Ich hab das zufällig letzte Woche gesehen und da dachte ich...naja, egal. Aber was das Äußere der Uhr angeht...und die Funktionen... vielleicht sollte er sie vorher irgendwo ausprobieren bevor er es kauft. Ich persönlich habe schon genug von meiner Funkuhr die ständig stehen bleibt obwohl die Batterie neu ist. Bei der Apple-Watch wäre mir zu viel Technik drin.  Außerdem ist Apple eine Firma die ihr ganzes Zeug irgendwo billig herstellt und (wie jede andere Firma dieses Kalibers auch) die Leute ausbeutet. Und dafür werde ich keine 400€ zahlen.

Kommentar von Daddelpaalme ,

Das scherzhaft gemeint ^^

Vorsicht, die Applemenschen hier verstehen keinen Spaß...

Antwort
von Daddelpaalme, 12
Wenn nein wieso?

Wusstest du, dass man sein Geld auch einfach wegwerfen kann? Das geht viel schneller, als die Uhr zu kaufen, ist aber das selbe Ergebnis...

Antwort
von TheQ86, 17

Also wenn ich mir etwas kaufe, dann weil ICH es will und nicht weil xx% dafür oder dagegen sind laut einer Umfrage.

Ich hab ne Apple Watch, bin zufrieden. Ist es ein Muss: Nein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten