Frage von juustmeee, 129

Apple Music nicht mehr bezahlen?

Hey,
Also ich nutze momentan Apple Music. Die ersten drei Monate waren ja kostenlos und den vierten habe ich mit Guthaben bezahlt, habe auch kein Konto angegeben. Nun steht das Guthaben bei Ca. 3€, was ja nicht reicht, da es ca. 10€ monatlich kostet. Was würde nun passieren, wenn ichs nicht mehr auflade? Kann ich es weiter nutzen und die Musik, die ich bereits gedownloadet hab, weiterhin hören oder wirds gesperrt?

Expertenantwort
von atom74, Community-Experte für Apple, 94

Sobald Du nicht mehr bezahlst, kannst Du die Musik nicht mehr abspielen. Das ist ja das Geschäftsmodell des Streamings: Flatrate-Hören solange Du zahlst.
Wenn man die heruntergeladenen Songs nach Deaktivierung weiter anhören könnte, würde jeder ein Probeabo abschliessen, alles herunterladen, was ihm gefällt und anschliessend kündigen. So könnte Apple genauso gut die Musik verschenken.

Antwort
von Tripper, 129

Normalerweise stehen einem bei Streaminganbietern die Offline Inhalte nur solange zur Verfügung, wie man Beiträge zahlt. das heißt man kann sie nicht mehr hören wenn man nichtmehr dafür bezahlt.

Antwort
von KuarThePirat, 86

Die Musik, die du runtergeladen hast, kannst du nicht mehr weiternutzen und der Account wird gesperrt.

Kommentar von juustmeee ,

Wird er, sobald ich zahle, wieder freigegeben?

Kommentar von BlackEagleDead ,

Ja :)

Antwort
von Kilzaa, 75

Ich glaube, dass bei Apple Music, sobald die kein Geld sehen, die Rechte Einschränken. Ich weiß nicht, wie es dort abläuft.

Ich kenne das von Spotify, die sagen dir rechtzeitig bescheid, dass Spotify Premium abläuft. Wenn die kein Geld sehen, werden dir die Premium-Rechte entzogen und benutzt dann Spotify Free.

Ich hoffe, ich konnte dir irgendwie helfen :D

Antwort
von annabiotika, 75

Du kannst vorerst nicht darauf zu greifen..

Antwort
von Developement, 63

Wenn du Zahlungsmethoden für eine Rechnung hast dann wird dir eine Rechnung geschickt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community