Frage von Lisaa03, 76

Apple Iphone 6 oder Samsung Galaxy A3 kaufen?

Hallo, ich besitze seit April letzten Jahres das HTC one mini 2 und habe nur noch Probleme damit. Und weil mir die meisten Handys zu groß sind (5 Zoll und mehr) ist die Auswahl sehr beschränkt.

Und momentan habe ich die Auswahl zwischen einem iPhone 6 für 444€ (Angebotspreis) oder das Samsung Galaxy A3 für 230€ (Normalpreis). Beide hätten für mich die Optimale Größe und sind sich in vielen Sachen "ähnlich". Also welches von beiden kaufen?

Danke schon mal im Voraus!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von GunnarPetite, 39
Samsung Galaxy A3 2016

Bedenke bitte, dass du dich vollständig umgewöhnen musst und auf einiges an Funktionalität verzichten musst. 

Du kannst die bisher im Play Store betätigen Käufe nicht mehr nutzen, die gewohnten Apps sind oft unter iOS (Apple  Betriebssystem) nicht nutzbar. 

Du kannst nicht einfach mal Daten von einem zum anderen Handy per Bluetooth verschicken, du benötigst beim iPhone eine Internetverbindung dafür. 

Du kannst auch nicht einfach mal dein iPhone an irgendeinen beliebigen PC (z.B. von Freund) anschließen, um Musik darauf zu spielen. 

Es gibt noch einiges mehr, woran du gewöhnt bist und worauf du verzichten müsstest.

Verstehe mich nicht falsch, ich bin kein Apple Gegner, nutze selbst ein MacBook und hatte auch schon iPhones. Aber du solltest vorher wissen, worauf du dich einlässt.

Kommentar von Lisaa03 ,

Das Problem ist nur das Samsung (bzw generell Android Handys) mit den Handys immer größer werden und Iphone immer noch kompakte Größen Anbieten... Würde es ein gutes Android Handy mit ca. 4,5 Zoll und einen guten Display geben wo nicht mehr als 400€ kostet würde ich es sofort nehmen aber es sind eben sehr wenige. 

Kommentar von GunnarPetite ,

Gebe zweite Antwort, weil im Kommentar kein Bild angefügt werden kann.

Kommentar von Hairgott ,

Was laberst du? Man kann Daten über Bluetooth verschicken. Wozu hat Apple AirDrop eingeführt?

Kommentar von GunnarPetite ,

Also erstmal: Auf dem Niveau "was laberst du .." unterhalte ich mich normalerweise nicht. 

Zweitens funktioniert AirDrop nur unter iPhones bzw. Apple Geräten, nicht jedoch von iPhone zu z.B. Android. 


Antwort
von MCRastaman, 42
anderes und zwar....

iPhone SE, es ist genauso teuer wie das iPhone 6, bietet aber fast die gleiche Hardware wie das iPhone 6s. 

Im vergleich zum iPhone 6, ist die Kamera ist besser, es ist schneller, es hat eine bessere Akkulaufzeit, es ist handlicher und es sieht besser aus.

Du solltest deine Entscheidung aber anhand der Software festlegen. Willst du lieber Android oder iOS? Die Hardware ist zweitrangig.

Kommentar von Lisaa03 ,

Bis jetzt hatte ich immer Android als kenne ich den direkten unterschied zwischen den beiden Software nicht genau...

Antwort
von greenstar19, 34
anderes und zwar....

Sony Xperia Z5 compact oder XA.

Und zwar... weil Sony ein recht gutes und flüssiges Android hat. Mein Z2 läuft nach 2 1/2 Jahren immer noch ohne Rucker. Dank Sonys guter Updatepolitik werdne die Geräte auch recht aktuell. (Mein Z2 hat Android 6 obwohl es Anfang 2014 auf den Markt kam. Hört sich jetzt normal an, aber das ist es heute nicht mehr. Und aufgrund Trieberproblemen wird es kein Android 7 bekommen, aber wofür gibt es Custom Roms :) )

Ansonsten vielleicht noch das P9 lite, könntest du dir ja auch mal anschauen.

Von Samsung rate ich dir ab, grausiges OS was nach einem Jahr zugemüllt ist wnen nicht schon vorher Fehler zum Vorschein kommen.

Wenn du IOS lieber magst, dann nimm das, da weißt du ja wnen schon das genau Handy.

Mfg Nico

Kommentar von Lisaa03 ,

Danke, Sony hatte ich auch schon mal angesehen aber war mir unsicher weil manche davon abraten... 

Das P9 ist mir zu groß ich will nicht so ein Rießen Handy haben, sonnst wäre es auch eine Option für mich

Kommentar von greenstar19 ,

Schau dir mal das P9 lite an, ist eine kleinere Version von dem P9.

Antwort
von Roland59, 45
Apple iPhone 6

Wenn es geht, dann Iphone. ist zwar nicht mehr das neueste Modell, aber immernoch besser als das Samsung. Das A3 ist auch nur aufgeputzte Billigvariante für Leute, die sich kein S6 oder S7 leisten können. da hat apple schon höhere Standards

Antwort
von Hairgott, 22
Apple iPhone 6

Also ich wäre da fürs Iphone. 

Die Auflösung des A3 ist qHD also 540x960Pixel die beim Iphone 6 ist 1334x750 Pixel. Also schon einiges besser.

Beide Handys haben 16 Millionen Farben. 

Die HauptKamera des A3 beträgt Full HD mit 30 FPS die des Iphone 6 ist genau gleich jedoch wird mit 60 Frames aufgenommen, was einen deutlichen Unterschied macht.  Beide Cams haben 8 MP.

Die FrontKamera des A3 hat 5MP die des Iphone nur 1.2MP! Da ist das A3 dann wieder um einiges besser.

Der Interne Speicher des A3 beträgt 16GB, beim Iphone 6 kannst du wählen. Jedoch ist der speicher des A3 bis auf 64 Gb erweiterbar.

Der Arbeitsspeicher des Iphones ist 1GB groß, der des A3 ist 1.5 GB groß. Jedoch ist das Betriebssystem "Android" um einiges Ressourcen verbrauchender als IOS. Somit ist hier auch das Iphone "schneller" bzw. besser.

LTE Netze unterstützt das Iphone auch um einiger mehr als das A3.

Der Akku des A3 ist um fast 100 mAh größer, jedoch wird das nicht viel verändern...

Der Prozessor des Iphone 6 ist ein Dual Core 1.4 GHz Prozessor, der des A3 ein Quad Core 1.2 GHz Prozessor.

Jetz mach dir deinen eigenen Eindruck und wähle selbst aus...

Kommentar von greenstar19 ,

Ich glaube der Fragesteller meint eher das A3 2016. Die genannten Daten von dir sind vom A3 2015

Kommentar von Hairgott ,

Ahja, danke. Werd ich noch ausbessern.

Kommentar von Hairgott ,

Die Genauen Daten des A3 2016 sind HD Display, 1280x720p. Noch immer schlechter als beim Iphone xD

Noch immer 16 Millionen Farben.

Die Kamera wurde auf 13 MP verstärkt. Die Frontkamera ist gleich geblieben.

Freiverfügbarer Speicher sind 10.7 GB. erwiterbar ist auf 128 GB.

Unterstützt noch immer weniger LTE netze als das Iphone 6. 

Akku ist deutlich auf 2300 mAh verbessert worden.

Arbeitsspeicher ist der selbe. 

Der Prozessor ist auf ein 4 mal 1.5 prozessor aufgebessert worden. (Jedoch ist es kein angepasster Prozessor wie beim Iphone 6 und somit Akku verbrauchender usw.) 

Sorry, nochmal dafür das oben die Daten des alten Models stehen^^

Antwort
von greendayXXL1, 21
anderes und zwar....

Gucke dir mal das OnePlus Two an :)

Das OnePlus Two kann ein wenig mehr als das iPhone als auch das A3 und kostet unschlagbare 300€.

Der Preis entsteht dadurch, dass OnePlus keine Werbung für ihre Smartphones macht und die Kunden (wie bei Apple) nicht ausnutzt :) 

Kommentar von Lisaa03 ,

Das Handy kling interessant aber mit 5,5 Zoll extrem groß

Kommentar von greendayXXL1 ,

Als sehr gute alternative gäbe es noch das OnePlus X, welches immer noch teilweise besser als das iPhone ist. 

Ebenfalls ist kaum größer als das iPhone 6 (Iphone 6=4,7' und X=5') und sieht todschick aus!

Kommentar von Hairgott ,

Ähm, die Kunden werden bei Apple nicht ausgenutzt.
Der Preis word durch Angebot und Nachfrage festgelegt.  So ist es bei Apple und Samsung. Samsung hat mehr Modelle, aber von jedem Modell weniger Produkte heißt sie gehen mit dem Preis runter.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community