Apple ID ändern ohne Passwort zu wissen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Naja, im App Store auf "Highlights" gehen, ganz runter scrollen, da wird dann die Apple ID angezeigt. Drauf klicken, auf abmelden klicken, mit neuer Apple ID anmelden. Dann kann sie sich Apps über die neue ID laden. Wenn sie allerdings über die alte ID eine App gekauft hat und diese dann löscht, kann sie sie nicht über die neue ID kostenlos laden.

ANDERE MÖGLICHKEIT: Wenn es sich nur um kostenlose Apps handelt, kann sie unter Einstellungen - iTunes und App Store - Passworteinstellungen (siehe Bild) einstellen, dass das Passwort nur bei Käufen gebraucht wird, nicht bei kostenlosen Sachen.
(Link zur Apple Support Seite: https://support.apple.com/de-de/HT204030

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Apple ID ist je üblicherweise eine E-Mailadresse. Deine Freundin kann auf

Apple ID oder Kennwort vergessen? klicken und dann den weiteren Anweisungen folgen. (siehe Bild)

Ansonsten einfach neu anmelden.

Gruß Matti

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HashtagMax
15.09.2016, 16:34

Die Email Adresse gehört ihren Eltern neu anmelden wie ich es oben beschrieben habe ?

0
Kommentar von HashtagMax
15.09.2016, 18:00

Danke für die Antwort aber ich hab ne eigene Apple ID seit ich 9 bin und hab 50ct Guthaben von dem her wäre es egal sie könnte sie benutzen

0

Wenn du die Apple ID änderst, gehen alle bereits gekauften Titel und Apps auf diesem Handy verloren.
Wenn du ihr  aushelfen willst, kannst du ihr Apps und Guthabenkarten schenken.
Anderenfalls haben die Eltern deiner Freundin - solange sie nicht 18 ist gute Gründe ihr Kaufverhalten zu regulieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HashtagMax
15.09.2016, 14:39

Sie hat noch nie ne kostenpflichtige App gehabt und außerdem ist es ihr egal wenn ihre Daten verloren gehen ihre Eltern sind sowieso extrem streng

0
Kommentar von FinDev
15.09.2016, 14:41

Du kannst ohne das Passwort der bestehenden Apple ID das Gerät nicht zurücksetzen.
Wie gesagt, es sind ihre Eltern und bei Minderjährigen ist das schon nicht verkehrt ein Auge drauf zu haben.

1
Kommentar von HashtagMax
15.09.2016, 16:37

Sie wird halt bald 15 und ich hab nicht mal mit 9 wo ich meinen ersten iPod Touch bekommen hab (erstes Apple Produkt von mir) nicht mal eine einzige Einschränkung gehabt und ich will ihr doch nur helfen

0
Kommentar von FinDev
15.09.2016, 16:40

Wird schwierig ohne das Passwort.

0

Kein stress das geht wirklich einfach :))

Einfach "Apple-ID vergessen" antippen (die email adresse wirst du ja wohl haben) sicherheitsfrage beantworten und schon wird ein link auf das handy mit der passenden emailadresse geschickt (falls es das ihrer Eltern ist musst du es halt kurz "leihen") UND als zusatzinfo: Durch das ändern des PASSWORTS gehen KEINE Daten verloren .. nur bei einer neuen email adresse ( da überträgt man dann den einen acc auf den anderen aber unwichtig)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HashtagMax
15.09.2016, 16:36

Die Email Adresse gehört halt ihrer Eltern was es komplizierter macht

0
Kommentar von Mrbes
15.09.2016, 16:40

ja vllt muss sie dann mal kurz das bad girl spielen handyentsperrpin (wenn vorhanden) herausfinden und eingeben (einfach mal beim entsperren zuschauen) und halt die email abfangen und die änderung bestätigen :))

0

Ohne Passwort ist die ID nicht änderbar. Da würden die ganzen Diebe aber jubeln, wenn das so einfach wäre...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?