Frage von flyingbirrd, 25

Appetitlosigkeit wegen Alptraum?

Hey an alle,

Ich habe heute Nacht geträumt ich hätte so viel gegessen dass ich unglaublich dick geworden bin und zwar so dick dass ich mich gar nicht mehr bewegen konnte. Ich bin auch im wahren Leben kein Model, mein BMI liegt an der Grenze von normal zu übergewichtig.
Als ich aufgestanden bin hatte ich nicht das Verlangen irgendetwas süßes, herzhaftes oder sonstiges bis auf Obst zu mir zu nehmen.
Woran liegt das? Ich bitte um Hilfe

Viele Grüße und vielen lieben Dank

FB

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo flyingbirrd,

Schau mal bitte hier:
essen Traum

Antwort
von Dani50007, 6

Träume sind manchmal Zeichen, hab ich zumindest so im Reli-Unterricht mitgenommen.

Antwort
von PrettyPotato, 8

Das kann schon vorkommen. :)
Hatte ich auch mal. Jedoch nin ich ziemlich dünn und hatte das Verlangen irgendwas zu essen, was dick macht.

Kommentar von PrettyPotato ,

bin*

Antwort
von Hennilein1, 13

Vielleicht bist du durch den Traum noch ein bisschen verstört.

Antwort
von Kapilzer, 13

Also ich weiß ja nicht man träumt ja nur über solche Sachen wenn man über das Thema nachdenkt also vor dem Schlaf evtl. Hasst du ja angst das du noch dicke wirst deswegen auch nicht viel Hunger hasst also obst/Gemüse ist immer gut!

Antwort
von Mamue1968, 4

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community