Frage von billigparfum, 66

Appetitlos durch Diät?

Ich mache seit 5 Monaten Diät und obwohl ich mich sehr ausgewogen ernähre, wiederholen sich meine Mahlzeiten immer öfter. Mittlerweile habe ich das Gefühl, total übersättigt zu sein und bin phasenweise vollkommen appetitlos. Seit dem Eintritt meiner aktuellen Periode hat sich diese Appetitlosigkeit erst richtig geäußert. Andererseits habe ich extremen Heißhunger auf Süßigkeiten, die aufgrund meiner Diät natürlich verboten sind. Beim Essen werde ich momentan sehr schnell satt und allgemein habe ich gar keine Lust, etwas zu essen. Leider kann ich nicht genau sagen, ob das an meiner Diät liegt oder eine Begleiterscheinung der Periode ist. Appetitlosigkeit + Heißhunger treten nämlich auch bei hormonellen Veränderungen häufig auf. Was ist das? Kann man während einer Diät appetitlos werden? Oder sind diese Symptome (Appetitlosigkeit, Heißhunger, Sättigungsgefühl) Teil der Periode? Hat jemand Erfahrung?

Expertenantwort
von HikoKuraiko, Community-Experte für Ernährung & abnehmen, 28

Dazu müsste man wissen WAS und WIE VIEL du am Tag isst. Ohne das kann man nicht sagen ob der Heißhunger nicht doch von deiner "Diät" kommt. Heißhunger kenne ich zumindest überhaupt nicht mehr seit ich mich ausgewogen und gesund ernähre. Verzichte dabei selbst auf Süßigkeiten, Softdrinks usw. habe danach aber auch null verlangen weil ich diese Dinge eh nicht vertrage. 

Ansonsten kann natürlich auch alles mit deiner Periode zusammen hängen. Aber das kann man wie gesagt nicht beurteilen wenn man nicht weiß wie du dich täglich ernährst. 

Achja und das man praktisch immer das selbe isst kenn ich. Irgendwann wiederholen sich die Rezepte einfach. Sei es wegen Zeitmangel oder anderer Dinge. Aus diesem Grunde nutze ich gerne Wochenenden oder meinen Urlaub um neue Rezepte auszuprobieren und mache mir auch Sonntags schon nen allgemeinen Essensplan für die Woche damit ich weiß was ich ungefähr alles kochen möchte (nicht auf den Tag genau aber so das ich ne Orientierung habe)

Antwort
von Sillexyx, 44

Während einer Diät hat man oft ein schlechtes gewissen wenn man was isst. Mir ging es jedenfalls so. daher kam die appetitlosigkeit. wenn man heißhunger hat auf was süßes einfach einen löffel honig essen, das hilft. 

Antwort
von Step44, 46

Heißhunger auf Süßes vor der Periode ist sehr häufig. Appetitlosigkeit kann von deiner Diät kommen.

Antwort
von Luki333, 29

Sehr ausgewogen?! IM LEBEN NICHT!

Kommentar von billigparfum ,

dann nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community