Frage von cooleDame, 78

App um Zimmer zu planen?

Hallo, ich suche nach einer App mit der man ein Zimmer planen kann. Ich bekomme bald neue Möbel und weiß aber noch nicht genau welche und wo ich diese hinstelle. Deswegen wollte ich das mit einem Programm machen damit ich sehe wie das Zimmer dann aussieht. Kennt jemand so eins? Am Besten für Android.

Antwort
von Hardware02, 14

Ich habe das Programm von IKEA getestet und ein Freeware-Programm namens "Sweet Home 3D". Mit beiden Programmen bin ich sehr unzufrieden, denn die Bedienung ist sehr umständlich. Außerdem kann man bei IKEA logischerweise nur die Möbel von IKEA auswählen. Was aber, wenn man auch andere Möbel hat, weil einem z.B. auch bei Mömax etwas gefallen hat, oder weil man ein oder zwei bereits vorhandene Möbelstücke behält?

Daher würde ich dir raten: Nimm ein Blatt kariertes Papier, am besten Millimeterpapier. Dann zeichne das Zimmer maßstabsgerecht auf. Als Maßstab eignet sich ein Kästchen (also 0,5 cm auf dem Block) für 10 cm im wirklichen Zimmer. 

1 cm auf dem Block für 10 cm in der Wirklichkeit wäre zwar besser, weil man nicht so viel rechnen muss, aber dann passt dein Zimmer nicht mehr auf ein Blatt Papier. 

Wenn du dein Zimmer gezeichnet hast, machst du das gleiche (auf einem anderen Blatt) mit den Möbeln. Beschrifte sie, z.B. "Pax Malm", schneide sie aus und lege sie auf das große Blatt. Du kannst die nun auch verschieben, bis alles passt, und auch einzelne Möbelstücke ersetzen bzw. entfernen. 

Wenn alles passt, dann klebe die Möbelstücke mit doppelseitigem Klebeband fest (einfach aus normalem Tesa einen "Ring" machen). 

Klar wäre eine App schöner. Aber glaub mir, schneller geht es mit Millimeterpapier. Habe das schon mehrmals getestet und richte mit dieser Methode gerade die vierte Wohnung ein.

Expertenantwort
von Agentpony, Community-Experte für Computer, 13

Keine zehn Pferde bringen mich dazu, so eine Frickelarbeit auf dem Handy zu machen.

Für einfache Sachen nutze ich die Ikea-App, für aufwendigeres habe ich früher mal http://www.chip.de/downloads/Sweet-Home-3D_28945175.html genutzt. War OK.

Antwort
von Wladimyr09, 23

Dafür brauchst Du keine App.Du mußt nur die Zimmerfläche maßstabsgerecht aufzeichnen.Anschließend die Möbel in ihren Außenmaßen auch.Wenn Du diese ausschneidest kannst Du sie dann auf dem Grundriß umherschieben und verschiedene Möglichkeiten ausprobieren.

Antwort
von Schwoaze, 6

Du hast sicher Papier zu Hause. Und Bleistifte. Und einen Radiergummi. Und ein Lineal. Und irgendetwas zum Abmessen.

Mach Dir eine Grundriss - Skizze vom Zimmer. Zeichne Tür und Fenster genau ein. Mach ebensolche Skizzen von den infrage kommenden Möbelstücken. Die kannst Du dann auf Deiner Skizze herumschieben, wie immer Du sie ausprobieren willst.

Wichtig bei alldem ist es, maßstabgetreu zu arbeiten.

Wofür braucht man für so eine kreative, schöne Arbeit eine App? So ungeschickt wirst ja nicht sein!

Kommentar von cooleDame ,

ja aber ich möchte ja sehen wie die möbel dann in meinem zimmer aussehen :/

Antwort
von Charlieee001, 20

Ob man das mit der ikea app kann weiß ich nicht genau..

Aber auf der Website geht das super hab ich auch schon gemacht :)

Antwort
von Wuestenamazone, 32

Da braucht man keine App sondern Fantasie und räumliches sehen

Kommentar von cooleDame ,

Nein!

Kommentar von elhombremucho ,

Doch!

Kommentar von Hardware02 ,

So ein Blödsinn. Und die Phantasie, die sieht auf einen Zentimeter genau und stellt fest, ob der Schreibtisch noch passt oder nicht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community