Frage von toneRing, 159

Warum habe ich Aphten bei einer Erkältung?

Erst bekam ich 4 aphten im ganzen mundraum. Dann begann ich leicht zu schnupfen ( vor ca 1 woche) und dann kamen die aphten immer wieder und wieder und wieder. ( bin jetzt total krank ) hatte auch ein ekzem an der Hand welches aber jetzt weg ist.

Hängt das alles zusammen? Mir tut mein mundraum schon total weh... :/ mein Arzt meinte gestern ausliegen.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von LiselotteHerz, 129

Wenn man allgemein krank ist und das Immunsystem geschwächt ist, ist es nicht ungewöhnlich, dass man Aphten bekommt. Ich weiß, wie unglaublich schmerzhaft die sind.

Wenn ich Aphten habe, benutze ich BloxAphte, kennen seltsamerweise viele Ärzte nicht. Hier ein Link dazu (ich empfehle das zum Aufsprühen und/oder das Mundwasser, die Salbe bleibt nie da, wo sie wirken soll und schmeckt auch noch scheußlich)

https://www.google.de/search?q=bloxaphte+spray&ie=utf-8&oe=utf-8&gws...

Wenn man das regelmäßig anwendet (s. Beipackzettel) hilft das innerhalb von zwei Tagen ganz hervorragend. Gute Besserung. lg Lilo

Antwort
von Hooks, 115

http://www.vitalstoff-lexikon.de/index.php?PHPSESSID=oaq36q3sk3i9rdq27tsivnhl85&...

Paßt das auf Dich? Allgemein solltest Du mit B-Vitaminen gut versorgt sein, vor allem in Stresszeiten - und Krankheit ist Stress. Aber nimm einen genügend hoch dosierten Komplex, Ratiopharm, lichtenstein, life extension... 4 mg pro B ist zu niedrig!

Antwort
von FeeGoToCof, 109

Du hast mit hoher Wahrscheinlichkeit folgende Infektionskrankheit:

https://de.wikipedia.org/wiki/Hand-Fu%C3%9F-Mund-Krankheit

Wenn Dein Hausarzt nicht auf DIE Diagnose kommt, dann weiss ich auch nicht um die Qualität dieses Arztes.

Mit "Ausliegen" hat er zwar Recht, doch die Krankheit ist höchst ansteckend. Alle Symptome passen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten