Frage von Sunshine19032, 56

Apfelsorte mit bestem Geschmack?

Welche Apfelsorte schmeckt eurer Meinung nach am besten?

Antwort
von Vivibirne, 14

Gegen Heisshungerattacken hilft am besten Granny Smith. Aber so schmecken mir die kleinen Bio Äpfel von Lidl am Meisten

Antwort
von Saisha, 19

Von den Kaufbaren im Supermarkt:
Granny Smith (bitte nicht mit den mehligeren Golden Delicious verwechseln) und Jazz für mich,
Jazz für die Kids,
Ambrosia für meinen Mann

In den Notfällen (also falls nichts anderes erhältlich): Royal Gala, Crispy Pink (knackiger als pink lady), Fuji und Cox Orange

Bei den Apfelsorten kommt es natürlich auch auf die Verwendung an - Granny Smith zB ergibt für uns ein unschlagbares Apfelmus (das übliche wird aus Golden Delicious gemacht), in den Apfelstrudel kommt eine kleine Mischung.

Die älteren Sorten aus den privaten Gärten sind jedoch geschmacklich nicht zu übertreffen - leider kenne ich hier die jeweiligen Sorten nicht mehr (da gab es so einen tiefroten fast mit violettstich - der war unser Favorit für jeden Kuchen)

Antwort
von derBertel, 29

Moin.

Ich habe für mich vor einigen Jahren den Manga Superapfel entdeckt.

Mittlerweile trägt der Baum regelmäßig und die Äpfel sind sehr schmackhaft.

Nicht zu süß aber auch nicht übertrieben sauer. Genau mein Ding. :-)

Kommentar von heidemarie510 ,

Wo kann man diesen Apfel denn kaufen??? Ich gerade mal gegoogelt und nichts eindeutiges gefunden. Klingt interessant! :-)

Kommentar von derBertel ,

Na da kann dir doch geholfen werden. ;-)

http://www.obstbaeume.de/testshop/index.html

Ich beziehe neue Bäume seit Jahren ausschließlich von dort. Sehr gute Qualität der Bäume und auch der Versand ist sehr ordentlich.

Antwort
von Kugelflitz, 26

Die undefinierten Sommeräpfel aus Muttis Garten.

Antwort
von kgsbus, 25

Von den Sorten, die man fast überall bekommt, ist es Jazz:

Scifresh wird unter der Markenbezeichnung Jazz
verkauft und stammt ursprünglich aus Neuseeland. Er wird nur von zugelassenen Produzenten angeboten. Es handelt sich um eine Kreuzung zwischen den Sorten Gala und Braeburn. Die Deckfarbe ist orange und rot.

Sein Fleisch ist fest, der Geschmack saftig und süß, da er mehr Zucker und weniger Säure als der Braeburn enthält.

Die Haut war glatt und fest, das Fleisch war knackig, Säure und Süße waren ausgewogen und harmonisch. Da er in vielen Ländern angebaut
wird, bekommen wir ihn ganzjährig. Er ist mein Favorit.

Antwort
von NightCandle22, 12

Kommt drauf an:

- was man mit ihm macht (Kuchen, etc.)

- wie alt er ist

- ob er Druckstellen hat

- ob er "pulvrig" innen ist oder knackig

Zum Essen finde ich persöhnlich Fuji, Kiku, Topaz und Pink Lady am Besten, da die normalerweise schön knackig und aromatisch sind. Damit sie noch knackiger sind, packe ich sie oft in den Kühlschrank.

Für Bratapfel empfehle ich Boskop, da der sonst immer saure Apfel dann süß wird und zu einem leckeren Mus zerfällt.

Antwort
von Healzlolrofl, 31

Für mich die Granny Smith, das sind die tiefgrünen - sauren. :-)

Antwort
von heidemarie510, 22

Ich mag den Elstar! Die Grannys sollen von den Inhaltsstoffen Top sein, ABER nach 2 Tagen wird er mir zu mehlig....eigentlich schade. Für mich sind Äpfel das leckerste Obst überhaupt.

Antwort
von Leseratte87, 22

Ich mag alle Apfelsorten, nur Boscop nicht so, der ist mir zu sauer. 

Kommentar von AuroraBorealis1 ,

der ist auch eher fürs Backen geeignet :)

Kommentar von Leseratte87 ,

Manche essen den ja so ;)

Antwort
von Elise87, 26

Ich mag Pink Lady am liebsten.

Antwort
von ingwer16, 24

Jokob Fischer ..... Ältere Sorte

Antwort
von AuroraBorealis1, 21

Es gibt mehrere. Die Besten sind meist die aus dem eigenen Garten. Aktuell schmeckt mir die Landsberger Renette ( alte Sorte ). Aber auch die Alkmene schmeckt.

Antwort
von Phoebeeee, 28

Topas - klein und sauer

Antwort
von Furino, 11

Es ist einfach Geschmackssache.

Antwort
von Manleitner, 27

Kronprinz :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten