Frage von FaronWeissAlles, 37

AOK Bonus Fit: Werden 9,6km-Läufe anerkannt?

Laut Heft werden ja Marathon, Halb-Marathon und 10km-Läufe genannt, die mit entsprechendem Nachweis Punkte bringen, aber gilt das auch für 9,6km Läufe? Akzeptieren die die auch, hat da jemand Erfahrungen?

Und wenn ich mehrere (anerkannte) laufe, gibt das dann nochmal Punkte oder wird das nur einmalig gutgeschrieben?

Antwort
von RunMama, 18

Meinst du das Prämienprogramm (Pro Fit) oder den Bonustarif? Ich habe mich für Pro Fit angemeldet und laut AOK Webseite heißt es einmalig und 10km.

"400 Punkte – für Fitnessnachweis und SportabzeichenAlle Teilnehmer/Teilnehmerinnen, die erfolgreich eines der folgenden Sportleistungsabzeichen (Dt. Sportabzeichen, Laufabzeichen, Walkingabzeichen, (....). bzw. Volksläufe ab 10 km, (...) erhalten eine Prämie von 400 Punkten.Alle Nachweise der körperlichen Fitness müssen während der Teilnahme am AOK-Prämienprogramm abgelegt und verliehen worden sein. Die Bestätigung auf dem dafür vorgesehenen Scheck erfolgt durch die AOK-Fachkraft/Kooperationspartner/Leistungserbringer/Trainer/Veranstalter oder dem Verein/Fitness-Studio. Eine Bonifizierung des Nachweises über körperliche Fitness ist unabhängig von der Anzahl der bestandenen Prüfungen max. einmal pro Jahr möglich; andere Abzeichen und Nachweise für sportliche Aktivitäten werden nicht bonifiziert."

Kommentar von FaronWeissAlles ,

Ich meine den Bonus Fit Tarif, nicht Pro Fit.

Bei Bonus Fit steht ja auch dass 10km Punkte geben, aber mich würde interessieren ob die auch 9,6km Läufe durchgehen lassen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community