Frage von TheKevKev, 40

Anzeigetreiber stürtzt ständig ab(GTX 760)?

Ich weiß nicht was ich machen soll.

Der aktuelle Treiber wurde installiert, kann mir wer helfen was ich noch machen könnte?

Kurze Information noch dazu, hauptsächlich bei schwarzen Hintergründen sehe ich grüne Pixel welche rumspringen, welches aussieht als wäre das der Ram und nicht die GPU.

Jede sinnvolle Hilfe ist wilkommen.

Antwort
von MaikFox, 28

Benutz mal DDU (Display Driver Uninstaller). Das Programm entfernt alle Treiber deiner Grafikkarte restlos. Danach nochmal den aktuellen Treiber installieren :) Kann aber auch sein das sie hin ist, wenn du schon grafikfehler siehst :/

Expertenantwort
von JimiGatton, Community-Experte für Grafikkarte, 13

Moin Kev,

ich würde auch sagen, installiere mal nen älteren Treiber (362...)

Neue Treiber (Nvidia) machen häufig Probleme bei älteren Karten, obwohl zertifiziert.

Grüße aussem Pott

Jimi

Antwort
von Alexanderimus, 5

Moin, 

Ich habe auch die Geforce GTX 760 (in meinem Falle von ZOTAC).

Ich hatte dieses Problem auch recht lange, bis ich dann mal den neusten Treiber heruntergeladen habe.

Damit meine ich jetzt nicht den Game-Ready Treiber oder so etwas, sondern den Grafikkarten-Treiber.

Ich betreibe sie zur Zeit mit dem Treiber 368.22.

Damit habe ich keine Probleme und auch keine Fehler in der Anzeige mehr.

Antwort
von PinkCyanBeast01, 14

Schließe meinem Vorredner an.

Aber probier mal statt einen neuen, einen älteren zu nutzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community