Anzeige zurück nehmen geht das?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Eine Anzeige kann nicht zurückgenommen werden. Wenn die Polizei Kenntnis von einer Straftat erlangt, ist sie verpflichtet zu ermitteln. Unabhängig vom Willen des Opfers oder des Anzeigenden.


Einzige Ausnahme sind Antragsdelikte. Hier ist zur Strafverfolgung ein Strafantrag notwendig und dieser kann, wenn er gestellt wurde, endgültig zurückgenommen werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kannst du hingehen und fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, kannst du.

Kurze Nachfrage: hat der Typ dich gezwungen die Anzeige zurückzunehmen? Wenn ja ist dies keine Lösung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Der57hi
31.08.2016, 21:33

ne hab nicht mehr mit denen zu tun

0
Kommentar von imBastian
31.08.2016, 21:35

Würde die Anzeige trotzdem stehen lassen. Aber deine Entscheidung.

0

Wenn es ein Antragsdelikt ist ja, wenn es nen Offizialsdelikt ist dann kann die Polizei dennoch die Ermittlung aufrecht halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maro95
31.08.2016, 21:39

Sie muss sogar. 

2

Die brauchen eh 1mio Jahre für ne Anzeige von daher eh egal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung