Frage von user505, 179

Was tun wenn man eine Anzeige wegen Warenbetrug erhalten hat?

Es handelt sich um eine anzeige wegen Warenbetrug von Ebay-kunde vermutlich.

Die sache war so: Ich habe mich als Unternehemen eine Neue Ebay-Konto registriert und sachen verkauft. Über 80 stück verkauft und auf ein mall sperrt mich Ebay wegen verknüpfung mit Privatkonto.

Nach dem könnte ich nicht auf Daten meine Kunde zugreifen und keine Privat-Nachrichten schreiben. Ich habe aber jeder Kunde informiert dass meine konto gesperrt und ich rückzahlungen mache,da ich keine zugriff auf Daten habe.

Ich denke ich bin hier nicht schuld oder ? Ich habe alle Rückzahlungen ausgeführt. Es war noch im November.

Was kann mir passieren ? ich bin hier doch gar nicht schuld.. Was solte ich bei Polizei machen ? Gegen anzeige ist es wert ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Mrydobon, 139

Geh einfach zu dem Termin bei der Polizei und erzähl es du wie du es hier geschrieben hast.

Am besten du nimmst dann ein paar Mails mit, um es zu zeigen wie du es gemacht hast.

Hast meiner Meinung nach alles richtig gemacht. Du hast das Geld zurück bezahlt und die Leute informiert.

Kommentar von user505 ,

Lieber noch gegen anzeige machen oder ?

Antwort
von Spectre007, 111

Nimm dir besser einen Anwalt
Bevor du was falsches sagst

Kommentar von user505 ,

Mach ich, aber ich habe ja nix falsch gemacht also kann ich auch nichts falsches sagen oder ?

Kommentar von Spectre007 ,

ja das stimmt schon aber manchmal kommt es vor das die Strafvervolgungsbehörden (Polizei und Gericht) dir die Worte im Mund umdrehen deshalb ist ein Anwalt besser

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten